Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Zirconium Building

Kommentare0
10.948 Artikel in
diesem Wiki
Zirconium Building

Das Zirconium Building

Das Zirconium Building ist ein im Art-déco-Stil erbauter Wolkenkratzer aus Grand Theft Auto IV und Grand Theft Auto: Chinatown Wars, der zum Automobilbauer Zirconium gehört und sich im Algonquinner Stadtteil Lancet befindet. Das im Jahre 1930 nach langjähriger Bauzeit fertiggestellte Gebäude stellt mit etwa 244 Meter Höhe und ungefähr 60 Stockwerken bis zum Anfang des Daches – nach dem Rotterdam Tower – das zweithöchste Bauwerk der Stadt dar. Eine auffällige Besonderheit ist die kunstvolle, stufenartige Anlage der obersten Stockwerke sowie die acht Adlerköpfe, welche im oberen Bereich an zwei engen Außenbereichen angebracht wurden. Es kann nicht betreten werden und selbst der Versuch per Hubschrauber nach oben zu gelangen kann auf Grund der unpassenden Form des Hochhauses schwierig werden und erfordert daher etwas Geschick.

Das Zirconium Building basiert auf dem realen Chrysler Building in New York City, das ehemals im Besitz des Fahrzeugherstellers Chrysler war, was eigentlich bedeutet, dass das Gebäude in Wirklichkeit „Schyster Building“ heißen müsste.

Es ist zusätzlich auf der Website peepthatshit.com unter „Tauchen Sie ein in den Urlaub“ zu finden.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki