Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Zerstöre J-Labor!

12.492 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Fotoapparat-Icon, SA.png Dieser Artikel oder Absatz hat noch kein Bild. Das würde ihn aber deutlich verbessern.
Wie sieht’s aus? Kannst du uns helfen und ein passendes Bild hinzufügen?
Zerstöre J-Labor!
Originaltitel Destroy J-Lab!
Auftraggeber Loonies icon.png
Annahmestelle Rechtes gelbes Telefon der Loonies in Fruitbat
Belohnung(-en) 40.000 Dollar

Dialoge

  • Elmo: Hi, Jumbo, hier ist Elmo. Neue Yakuza-Drogen sollen angeblich aus Verrückten normale Menschen machen - schlechte Nachricht für uns Loonies. Schnapp dir Sprengsätze von der Universität und richte damit Chaos im J-Lab.

(nachdem man im J-Lab angekommen ist)

  • Elmo: Eliminiere den Yakuza-Winzling und setzte ein paar Sprengsätze an seinen Platz. SCHNELL!

(nachdem alle Yakuza-Wachen tot sind)

  • Elmo: Gut geschossen, Jumbo! Setzt die Sprengsätze auf den Platz, wo die Wache stand.

(nachdem die Bombe platziert wurde)

  • Elmo: Steig die Treppe rauf und schau dir das Spektakel an, Jumbo. Das J-Labor wird bald zumachen können!

(nachdem die Bombe explodiert ist)

  • Elmo: Oh ja. Baby, schau dir das an! Brennende Drogen sind das beste Feuerwerk.

(nach Beendigung der Mission)

  • Elmo: Das J-Labor ist erledigt und die Loonies dürfen weiterhin geisteskrank bleiben. Du bist ein ganz cooler Hund, Jumbo. Wir sollten wieder mal zusammenarbeiten. Hier sind erst mal deine 40.000 Dollar.

Mission

Begibt euch zum Ort, wo die Sprengsätze sind. Nehmt sie, und fahrt zum J-Lab. Dort angekommen müsst ihr auf das Dach des Labors. Auf dem Weg dahin werdet ihr vielen Wachen begegnen, die teilweise mit S-Uzi-Maschinenpistolen bewaffnet sind. Wenn ihr auf dem Dach seid, platziert die Sprengsätze. Danach müsst ihr die Treppen rauf steigen. Nun explodiert die Bombe, und die Mission ist erfolgreich beendet.

Missionsende

Die Mission schlägt fehl, sobald Claude Speed stirbt oder verhaftet wird.

Fortsetzung

Klau die Isetta!

Hinterhalt!

Grand-Theft-Auto-2-Missionsübersicht

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki