Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Zaibatsu bringt Equanox heraus

12.149 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Rockstar Games-logo.svg Der folgende Abschnitt wurde inhaltlich unverändert einem GTA-Spiel entnommen, die Kategorie am Ende des Artikels zeigt die genaue Herkunft auf.
Der Urheber ist Rockstar Games – GTA-Wiki-Autoren waren bei der Verfassung des Textes nicht beteiligt.
Liberty-Tree-Logo.svg

Zaibatsu Pharmaceuticals, der pharmazeutische Zweig von Liberty Citys ganz privater Zaibatsu Corporation, hat ihr neues Wundermittel, Equanox, gestern auf der jährlichen Beneficial Chemicals Trade Show enthüllt. Equanox, von seinen Erfindern als Wundermittel bejubelt, ist ein neuer Versuch, das Unwohlsein zu besiegen. Zaibatsu behauptet, Equanox würde gegen Lethargie, Depression, Melancholie, Sexualdysfunktion und alles das kämpfen, das Kontroverse verursacht hat, als die Arzneimittelzulassungsbehörde wiederholt es ablehnte, eine Lizenz für das Medikament auszustellen. Glücklicherweise lenkte die Behörde dann ein, was der Zaibatsu Corporation jetzt ermöglicht, eine unvergleichliche Summe von einer Milliarde Dollar von Leuten zu erwirtschaften, denen es schlecht geht. Das Geld, verspricht Zaibatsu, wird sofort Liberty City zugutekommen. Das Medikament, von dem die FDA anfangs meinte, es würde „ein psychotisches Verhalten bei Ratten“ verursachen und „ist synthetisch wie PCP, nur giftiger“, wird in den kommenden Monaten im Handel erhältlich sein. Hoffen wir mal, dass es hilft, ein paar mehr glückliche Gesichtszüge auf die Visagen von Libertys Einwohner zu zaubern.

Zurück zur Hauptseite


Ein Wort unserer Sponsoren

Momma's Restaurante.png

Zum Vergrößern draufklicken

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki