FANDOM


Disambig-dark.svg Dieser Artikel behandelt die Mission aus Grand Theft Auto: San Andreas. Für den gleichnamigen Triaden-Anführer siehe Wu Zi Mu.


Dialoge

Track 002.ogg

(CJ lehnt an einem Fass)

  • Carl „CJ“ Johnson: Mann, wo steckt der Typ?

(Cesar kommt)

  • CJ: Ich warte hier seit Ewigkeiten, Mann. Wo zum Teufel warst du?
  • Cesar Vialpando: Sorry, Kumpel, ich hatte keine Ahnung, wann das Rennen sein würde.
  • CJ: Aber du kommst rein zufällig fünf Minuten nach allen anderen, was?
  • Cesar: Hey, wenn du Benzin in den Adern hast und es brennt wie die Leidenschaft, dann weißt du, wann ein Rennen stattfindet!
  • CJ: Ich glaub, du bist wohl high von der Landluft, Mann!

(ein Mann mit Sonnenbrille, begleitet von zwei Damen, kommt zu CJ)

  • Cesar: Hey, CJ...
  • Wu Zi Mu: Ich hab dich noch bei keinem unserer Treffen gesehen. Woher bist du, mein Freund?
  • CJ: Grove Street, Los Santos. Was geht dich das an?
  • Wu Zi Mu: Nur die Ruhe. Das ist hier keine Parade, Kumpel. Wir müssen eben vorsichtig sein, weißt du? Wu Zi Mu, aber meine Freunde nennen mich „Woozie“. Wie geht’s dir so?

(er streckt CJ seine Hand aus)

  • CJ: Wie...? CJ. Carl Johnson.
  • Wu Zi Mu: Hör zu, wir fahren um Geld oder um die Papiere – man hat die Wahl. Lass deinen Wagen an, wir starten gleich. Viel Glück, Carl Johnson.

(Wu Zi Mu geht)

  • CJ: Irgendwas stimmt nicht mit dem Kerl.
  • Cesar: Sei vorsichtig, CJ!
  • CJ: Klar, Mann.

(CJ gewinnt das Rennen: Er streicht erfreut über das Heck seines Wagens)

  • CJ: Oooh, ja!

(Woozie taucht auf)

  • Wu Zi Mu: Du hast ’n coolen Fahrstil, Carl Johnson... ich verliere gerne gegen einen, der wirklich an die Grenzen geht. Und ich bin ein Mann, für den Wettschulden Ehrenschulden sind.
  • CJ: Tja, man lernt ziemlich schnell, wenn man die Polizei im Nacken hat.
  • Wu Zi Mu: Hör zu, am besten verdrücken wir uns so schnell wie möglich, die hiesige Polizei hat nämlich nichts übrig für unseren edlen Sport.
  • CJ: Danke für den Rat.
  • Wu Zi Mu: Okay, ich muss los. Weißt du, was? Wenn’s dich mal nach San Fierro verschlägt, schau bei mir rein. Vielleicht kommen wir ja ins Geschäft.
  • CJ: Ja, kann gut sein, dass ich das mache.
  • Wu Zi Mu: Schätze, das ist das Signal für uns.

(im Hintergrund ertönen näherkommende Polizei-Sirenen)

  • Wu Zi Mu: Schön, dich kennen zu lernen.

(CJ und Woozie verschwinden schnell)

Mission

Straßenrennen Wu Zi Mu.jpg

Das Straßenrennen

Besorg dir vor dem Start der Mission einen schnellen oder geländetauglichen Wagen. Begib dich zum Startmarker südlich von Montgomery. Von dort führt das Rennen den Wasserlauf entlang zunächst in Richtung Blueberry. Du fährst gegen einen Sabre, einen Stallion und einen Fortune . Der Kurs ist nicht sonderlich schwer. Passe auf, dass du in Bodenwellen und Kurven nicht die Fahrzeugkontrolle verlierst und in der Schlucht landest. Achte beim Überqueren der Landstraßen auf Querverkehr. Nach Blueberry geht es in Blueberry Acres durch die Easter Board Farm, rechts herum (!). Achte dort auf die gelbe Linie auf dem Fahrweg, sie zeigt dir den Weg. Fahre nach der Farm weiter Richtung Panopticon und achte auf den entgegenkommenden Saddler. Das Rennen endet auf dem Panopticon im Holzlager.

Tipp für den erfahrenen Fahrer: Besorge dir einen Tanker (nur die Zugmaschine!) und tritt dann das Rennen an. Vorteil an dem Fahrzeug ist, dass du die Kontrahenten einfach wegdrücken oder in der ersten Kurve ins Wasser stoßen kannst. Doch auch dies hat Nachteile: Der Tanker hat eine sehr niedrige Endgeschwindigkeit und lässt sich besonders in scharfen Kurven nicht gut steuern.

Angesichts der Tatsache, dass das Rennen hauptsächlich auf unbefestigten Straßen stattfindet, ist es zu empfehlen, ein geländetaugliches Fahrzeug zu verwenden - am besten geeignet ist der Landstalker, da er im Vergleich zu Huntley und Rancher wesentlich seltener in Kurven umkippt bzw. die Wahrscheinlichkeit größer ist, dass er sich auch wieder aufrichtet. Auf Grund dessen sollte man ihn möglichst tieferlegen, um das Risiko des Umkippens zu minimieren.

Natürlich kann man das Rennen auch mit einem normalen Sportwagen absolvieren, allerdings sollte man die meisten, vor allem Buffalo und Banshee und besonders den Super GT tunlichst meiden, da diese in Kurven extrem über-/untersteuern. Geeignet ist zum Beispiel der Cheetah, welcher die Strecke problemlos absolviert.

Info

  • Die Hintergrund-Musik in der ersten Filmsequenz stammt von Boston, heißt „Smokin’“ und läuft ab und zu im Radio auf K-DST.
  • Die Sirenen, die man in der abschließenden Zwischensequenz hört, verstummen nach Missionsende sofort. Man hat keine Konsequenzen zu befürchten.

Missionsende

Die Mission ist verloren, wenn du nicht erster wirst oder eines der gegnerischen Fahrzeuge oder deines selbst explodiert.

Fortsetzung

Cesar Vialpandos

Farewell, My Love...

San-Andreas-Missionsübersicht

Missionen von Cesar Vialpando
Customs Fast Track | Farewell, My Love... | High Stakes, Low-Rider | King in Exile | Puncture Wounds | Test Drive | Wu Zi Mu | Zeroing in

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki