FANDOM


Gallery40122.jpg

Anfang der S-Straße

SA Windy windy windy windy Street.jpg

Der westliche Teil der Straße

Die Windy, windy, windy, windy Street (dt. kurvige, kurvige, kurvige, kurvige Straße) existiert in Grand Theft Auto: San Andreas. Man findet sie in der Großstadt San Fierro im Bezirk Calton Heights. Sie führt von West nach Ost über etliche extreme Serpentinen vom höhergelegenen Stadtteil Calton Heights in Richtung Downtown bzw. Financial und dürfte wohl mit Abstand die kurvigste Straße des Staates San Andreas sein. Auf der Straße fahren allerdings keine Autos und am oberen Ende gibt es ein Speicherhaus mit Garage, die bis zu vier Fahrzeuge aufnehmen kann.

Sie stellt die Kopie einer real existierenden Straße dar: Der Lombard Street in San Francisco.

Die wwww-Street lässt sich nur im ersten und zweiten Gang befahren, höhere Geschwindigkeiten enden ob der Haarnadelkurven und dem extrem abschüssigen Untergrund mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit in Bäumen oder Überschlägen. Mit Motorrädern und Geländewagen lassen sich die Abkürzungen über die Treppen an der Seite befahren, allerdings bergen diese ein hohes Unfallrisiko.

Fundsachen

Windy-Street-Logo.png

Straßenschild der kurvigen Straße

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki