Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Wilhelm

Diskussion1
10.404 Artikel in
diesem Wiki
Wilhelm, CW - 5
Wilhelm im Kaufrausch
Fünftes RadHinzugefügt von Fünftes Rad

Wilhelm († 2009 auf der Dukes Bay Bridge), ein selbstbewusster Immobilienhai mit Anzug und grauen Schläfen, war einer der acht Zufallscharaktere aus Grand Theft Auto: Chinatown Wars. Er erinnert ein wenig an Donald Love und Huang begegnet ihm erstmals tagsüber gleich neben dem Steinway Beer Garden in Steinway.

Erstes Treffen Bearbeiten

Dialog mit Huang Lee Bearbeiten

  • Wilhelm: Ist das nicht unglaublich? Die Wohnungen vieler Leute in der Stadt werden zwangsversteigert.
  • Huang: Tja, die Zeiten sind hart.
  • Wilhelm: Nicht für mich! Ich kaufe die Buden dieser Loser bei den Versteigerungen billigst auf! Hehe! Hör mal, ich bin spät dran. Es würde sich auch für dich lohnen, wenn du mich zur nächsten Versteigerung bringst.
  • Huang: Na, dann los.

(später: am Zielort)

  • Wilhelm: Ich werde diese ganze verdammte Stadt aufkaufen!

Mission Bearbeiten

Sorge dafür, dass Wilhelm rechtzeitig zur Zwangsversteigerung ins Rathaus nach City Hall kommt.

Belohnung Bearbeiten

250 Dollar

Zweites Treffen Bearbeiten

Ein zweites Mal trifft Huang Wilhelm vor seinem schicken Haus an der Seymour Avenue in Meadow Hills, östlich des Monoglobe im Meadows Park, wieder nur am Tag.

Dialog mit Huang Lee Bearbeiten

  • Wilhelm: Hey, du bist es! Lange nicht gesehen. Das letzte Mal war ich noch arm und neu im Immobilienbusiness.
  • Huang: Und du hast immer noch kein Auto?
  • Wilhelm: Ich brauche keines, weil mich Kumpels wie du herumfahren.

(Huang wird sauer)

  • Huang: Ich bin nicht dein Kumpel.
  • Wilhelm: Ich zahle gut.

(Huang wird schlagartig zu Wilhelms bestem Freund)

  • Huang: Ah, wie ich schon sage, Kumpel, wo soll es hingehen?
  • Wilhelm: Zur Immobilien-Versteigerung! Wohin sonst?

(kurz darauf kommen sie ans Ziel, Wilhelm steigt aus dem Auto)

  • Wilhelm: Mir wird die Stadt gehören, von den Slums bis zu den Wolkenkratzern!

Mission Bearbeiten

Sorge erneut dafür, dass Wilhelm rechtzeitig zur Zwangsversteigerung ins Rathaus kommt.

Belohnung Bearbeiten

500 Dollar

Drittes Treffen Bearbeiten

Diesmal steht Wilhelm deprimiert mitten auf der Dukes Bay Bridge, tags und nachts.

Dialog mit Huang Lee Bearbeiten

  • Wilhelm: Hey, Kumpel... kennst du mich noch?
  • Huang: ... Der Immobilien-Typ mit der fetten Brieftasche? ... Siehst schlecht aus!
  • Wilhelm: Hmpf! Die Einzigen, die mit Immobilien was verdienen, sind die Banken! Sie haben mir die Kredite gekündigt und alles genommen! Ich hatte nur noch ein Haus... und jetzt hab ich auch noch die Schlüssel dafür verloren! Ich glaub, sie sind mir in den Fluss gefallen.

(er blickt runter ins Wasser)

  • Huang: ... Tja... Im Leben geht es nicht nur ums Geldverdienen.
  • Wilhelm: Du bist offensichtlich neu in der Stadt! ... Mein Leben ist vorbei... Ich mach dem Elend ein Ende!

(er springt von der Brücke)

  • Huang: ... Armer Kerl! ... Hey, was ist das da drüben?

(er sieht nach)

  • Huang: ... Sein Hausschlüssel? ... Hmmm?

Belohnung Bearbeiten

Ein neues Extra-Versteck in Meadow Hills.

Zufallscharaktere in Grand Theft Auto: Chinatown Wars
Alonso de la Beechwood | Cherie | Giorgio | Guy | Marcy | Selma | Tommy | Wilhelm

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki