Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Westautobahn

12.463 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen
Westautobahn, SF.jpg

Die Westautobahn bei der Ausfahrt „Downtown“

Die Westautobahn (inoffizieller Titel) existiert in Grand Theft Auto: San Andreas.

Sie beginnt südlich von San Fierro in Foster Valley bei der Landstraße, die zum Missionary Hill führt. Die Autobahn wurde gebaut, weil es ein Erdbeben gab, das den alten Freeway zerstörte. Die einzigen Überreste befinden sich in der Nähe der Garver Bridge - die Autobahn ist also noch neu. Sie verläuft an San Fierro vorbei und endet bei der eben genannten Brücke in einem Dreieck an der Zentralautobahn.

Die Westautobahn ist modern gestaltet und neuartig ausgebaut, mit vier Fahrspuren und gelegentlichen Durchlässen für die Polizei. Sie erlaubt Höchstgeschwindigkeiten, ist jedoch stark frequentiert und daher mit einiger Rück- bzw. Voraussicht zu befahren.

Anschlussstellen

Verlauf in Bildern

Trivia

  • Die Auf- und Ausfahrten in Downtown waren ursprünglich anders gebaut gewesen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki