Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Wade Johnson

Kommentare0
10.855 Artikel in
diesem Wiki

Wade Johnson (* 1947 in Texas) (auch Der Auftraggeber, engl. The Fixer) ist ein Mittelsmann aus Grand Theft Auto IV, der zwischen Auftragsmördern und seinen Klienten vermittelt. Er gilt als Hehler. Niko Bellic lernt Johnson durch einen gemeinsamen Geschäftsfreund, Phil Bell, kennen. Über Johnson erhält Bellic den Auftrag für neun Morde, aufgetragen durch einen Fernsprecher in Port Tudor, Alderney. Er beendet seine Beziehungen zu Bellic, da er fürchtet, die Polizei würden ihnen bei zu langem Kontakt auf die Schliche kommen. Versucht man ihn telefonisch zu erreichen, wird einem mitgeteilt, dass es eine solche Nummer nicht gebe. Die Missionen des Auftraggebers werden nicht für das Voranschreiten in der Handlung benötigt, jedoch für die 100-prozentige Spielabsolvierung.

Polizeiakte Bearbeiten

  • 1967 – Kriegsdienstverweigerung
  • 1982 – Besitz gestohlener Güter
Bekannt als „Der Auftraggeber“.
Soll irgendwo in Liberty City als Hehler und Mittelsmann zwischen Auftragskillern und deren Klienten tätig sein.

Trivia Bearbeiten

  • Wade Johnson ist eine Anspielung auf Al Mualim, ein Charakter aus dem Videospiel „Assassin’s Creed“. Er beauftragt die Hauptfigur Altair ebenfalls, neun Morde zu begehen.
  • Die Trophäe bzw. der ErfolgAssassins Greed“ ist ebenfalls eine Anspielung auf das Videospiel „Assassin’s Creed“.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki