Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Wachmann (IV)

12.492 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
  • Ein typischer Wachmann, mit...
  • ...und ohne Jacke

Wachmänner (engl. Security Guards) sind in Grand Theft Auto IV anzutreffen und stehen im Dienste des Sicherheitsunternehmens Gruppe Sechs, auch wenn das eher aus den internen Spieldateien hervorgeht, da das Logo auf der Uniform der Wachmänner kaum zu erkennen ist. Sie patrouillieren meist an stark frequentierten, öffentlichen Orten oder sicherheitsrelevanten Einrichtungen wie Bankfilialen oder dem Francis International Airport und befinden sich darüber hinaus an öffentlichen Plätzen oder Industrieanlagen oft in der Nähe von grünen Wachkabinen mit der roten Aufschrift „SECURITY“.

Grundsätzlich gilt es, zwei Typen von Wachmännern zu unterscheiden: die unbewaffneten und die mit einer Pistole. Erstere entfernen sich, wenn in ihrer Nähe Waffen abgefeuert werden oder auf sie gezielt wird. Die Bewaffneten hingegen werden in solchen Fällen ihre Pistole ziehen und auf den Spieler feuern.

Die Wachmänner kooperieren vom Spiel aus allerdings nicht mit der Polizei. So kann es, ähnlich wie bei den Türstehern, vorkommen, dass sich Polizei und Wachmann einen Schusswechsel liefern.

Fundorte

In der Regel

Trivia

Siehe auch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki