Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Vangelico

12.152 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Vangelico
Vangelico-Logo.png
Branche Juwelier
Gründungsjahr 1852
Sitz Portola Drive 470, Rockford Hills, Los Santos
Details
Slogan Fine Jewelry (dt. Schöner Schmuck)
Produkte Juwelierwaren

Vangelico ist ein Juweliergeschäft aus Grand Theft Auto V und Grand Theft Auto Online. Es wirbt mit dem Motto „Fine Jewelry“. Er befindet sich in einer Gasse vom Portola Drive bzw. Eastbourne Way zum Carcer Way in Rockford Hills, Los Santos.

Bereits im ersten Trailer kann man beobachten, wie mehrere Verbrecher (unter anderem wahrscheinlich auch Michael De Santa) – getarnt als Mitarbeiter der Firma Bugstars Pest Control – den Juwelier schwer bewaffnet ausrauben wollen.

In der Überfall-Vorbereitungsmission Inspektion des Juweliers ist Vangelico Schauplatz und Michael sammelt für Lester Informationen, wie man den Juwelier ausrauben kann etc.. Michael macht beispielsweise Fotos vom Dach aus und betritt den Juwelier auch, um die Verkäuferin nach dem Wert der Diamanten zu fragen. 

Er ist nach der Inspektion auch Schauplatz des ersten Raubüberfalls Der Juwelenraub. Man kann außerdem beim Liberty City National Exchange Index Aktien der Firma erwerben.

In der Fremdenmission Vinewood Souvenirs – Kerry ist Vangelico nur von außen zu sehen und Trevor unterhält sich mit Kerry McIntosh vor dem Gebäude und er läuft an ihm vorbei. Ansonsten spielt der Juwelier in der Mission keine Rolle mehr. 

In Grand Theft Auto Online ist Vangelico im Vorfeld der Mission Letzter Heli aus LS von mehreren Männern ausgeraubt worden, diese wollen die Diamanten an die Ostküste bringen. Im Auftrag von Lester werden die Männer vom Online-Protagonisten aufgehalten. 

Im Jahre 2013 wurde Vangelico somit schon mindestens zweimal ausgeraubt:

  1. Zum ersten mal in GTA Online während der Mission Letzter Heli aus LS
  2. Und zum zweiten Mal in GTA V in der Mission Der Juwelenraub.

Missionsauftritte

Vangelico-Plan.png

Pläne des Gebäudes

Grand Theft Auto V

Grand Theft Auto Online

Trivia

  • Laut Liberty City National Exchange Index soll Vangelico am Portola Drive eine Filiale besitzen, dies ist aber nicht der Fall.
  • Der Name ist eventuell von italienisch evangelico, zu Deutsch evangelisch, abgeleitet.
  • Nach der Mission Der Juwelenraub ist es unmöglich, den Shop nochmal zu betreten, denn es hängt ein Schild vor dem Geschäft, auf dem steht, dass Vangelico im Moment renoviert wird.
  • Einige Monate vor den Ereignissen von GTA V ist Vangelico in Grand Theft Auto Online noch geöffnet. Dies erkennt man daran, dass er in der Online-Mission Letzter Heli aus LS ausgeraubt wird, somit wurde er schon zwei mal ausgeraubt.
  • In den Spieldateien heißt der Innenraum v_jewel2. Man kann deshalb davon ausgehen, dass es noch einen weiteren begehbaren Juwelier in San Andreas geben sollte.

Bildergalerie

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki