Fandom

Grand Theft Auto Wiki

V-Rock (VCS)

12.151 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

V-Rock
Das Senderlogo
Genre Glam-Metal, Hard-Rock und Heavy-Metal
Funkhaus Red Dick, Florida
Mitwirkende
Moderation Couzin Ed und Lazlow (Lazlow Jones)
Station-Voice Jimmy „Fish“ Fishback
Weitere Stimmen Anthony Carvalho, Franceska Clemens, Kerry Shaw, Lenny Grossi und Sam Roberts

V-Rock (auch V Rock und VRock) ist ein Radiosender aus Grand Theft Auto: Vice City Stories.

Profil

  • DJ: Couzin Ed (Brian McGee)
  • Praktikant: Lazlow (Lazlow Jones)
  • Station-Voice:
  • Anrufer und andere Stimmen:

Lieder

Writer: R. Dio
Publisher: Niji Music (BMI)
MfG von Warner Bros. Records, Inc. nach Vereinbarung mit Warner Music Group Video Game Licensing
Writer: C. DeGarmo
Publisher: Tenfoot Penguin Music
MfG von EMI Music
Writer: P. Stanley und V. Cusano
Publisher: Hoiri Productions America/Street Beat Music nach Vereinbarung mit Universal - Polygram Int'l Publishing, Inc.
MfG von Universal Music Enterprises
Writer: D. Dokken, G. Lynch und M. Brown
Publisher: Next Decade Music/Roba Music Verlag (ASCAP)
MfG von Warner Bros. Records, Inc. nach Vereinbarung mit Warner Music Group Video Game Licensing
Writer: S. Lynch
Publisher: Lynch Mob Music
MfG von RCA Records Label nach Vereinbarung mit Sony BMG Music Entertainment
Writer: P. Baltes, S. Kaufmann, U. Dirkschneider und W. Hoffman
Publisher: Schacht Music, Inc.
MfG von Portrait nach Vereinbarung mit Sony BMG Music Entertainment
Writer: H. Rarebell, K. Meine und R. Schenker
Publisher: Arabella Music Muendren Edition/BMG Songs, Inc. (ASCAP)
MfG von Universal Music Enterprises
Writer: C. von Rohr, F. von Arb und M. Storace
Publisher: Bicycle Music Company
MfG von Arista nach Vereinbarung mit Sony BMG Music Entertainment
Writer: T. Nugent
Publisher: Magicland Music
MfG von Epic Records nach Vereinbarung mit Sony BMG Music Entertainment
Writer: R. Crosby, S. Pearcy und W. DeMartini
Publisher: Ratt Music (BMI)
MfG von Atlantic Recording Corp. nach Vereinbarung mit Warner Music Group Video Game Licensing
Writer: G. Tipton, K.K. Downing und R. Halford
Publisher: EMI April Music, Inc. (ASCAP)
MfG von Columbia Records nach Vereinbarung mit Sony BMG Music Entertainment
Writer: N. Sixx
Publisher: WB Music Corp/Tommy Land Music
MfG von Universal Music Enterprises
Writer: C. Cavazo, F. Banali, K. Dubrow und T. Cavazo
Publisher: Embassy Music
MfG von Epic Records nach Vereinbarung mit Sony BMG Music Entertainment

Werbespots

Werbespots, die auf V-Rock im Jahre 1984 laufen:

Trivia

Couzin Ed zitiert während eines Gesprächs mit Lazlow einen Satz aus dem Film „Der Frühstücksclub“: „You won’t even accept tongue in your mouth!“

Der V-Rock-Franchise
V-Rock (1984): Abschrift | Imagings | Anruf
V-Rock (1986): Imagings | Anruf: Couzin Ed | Anruf: Mitch Baker | Anruf: Snowdog | Lazlows Entlassung
V-Rock (1992): V-Rock Hotel
Radiosender in Grand Theft Auto: Vice City Stories
Flash FM | V-Rock | Paradise FM | Fresh 105 FM | Wave 103 | Radio Espantoso | VCFL | VCPR | Emotion 98.3

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki