Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Uranus (IV)

12.151 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Vapid Uranus
Der Uranus
Der Uranus in GTA IV (2008)
Kategorie Coupé
Bauart Zweitürer
Hersteller Vapid
Vorbild Ford Mustang

Ford Sierra

Details
Wert 15.000 Dollar

Der Uranus (ein Planet) ist ein Coupé mit Frontantrieb aus Grand Theft Auto IV, das von Vapid hergestellt wird. Vorbild für den Uranus ist der Ford Mustang III, jedoch auch mit einigen Zügen vom Ford Sierra.

Die Russische Mafia fährt zudem eine stark getunte Version des Uranus, welche leicht durch den grauen Farbton, den nicht eben kleinen Heckspoiler, die Heckfensterlamellen und den vier abgedeckten Zusatzscheinwerfern an der Front des Wagens ausgemacht werden kann. Diese Version kommt in der Episode The Lost and Damned nicht vor.

Fahrbericht

Die Performance des Wagens ist im Großen und Ganzen guter Durchschnitt. Angetrieben wird der Uranus wahrscheinlich von einem kleinen Vierzylinder-Boxermotor, der nicht besonders laufruhig ist, aber einen angenehm rauen Sound von sich gibt und im Hubraumbereich um 1,8 Liter liegen dürfte, was einem Sportcoupé vom Format des Ford Sierra oder Opel Manta angemessen ist, sich allerdings nicht mit dem Mustang vereinbaren ließe.

Die Beschleunigung ist im Antritt gut, in den höheren Gängen fehlt dem kleinen Motor aber etwas der Durchzug. Das Handling ist simpel und dürfte Fahrer mit höheren Ansprüchen enttäuschen. Dank Frontantrieb untersteuert der Uranus leicht und sollte in schnellen Kurven unter Einsatz der Handbremse daran gehindert werden, sonst fährt er gern geradeaus.

Ungeachtet der vielen negativen Bewertungen eignet sich der Uranus dennoch als anspruchsloses, wenngleich nicht allzu robustes Transportmittel, welches mit dem Flair der 80er-Jahre-Sportwagen durchaus zu überzeugen weiß.

Fundorte

  1. Beide Versionen des Wagens sind sehr oft in Hove Beach, Broker anzutreffen
  2. Manchmal in Alderney City, Alderney anzutreffen

Trivia

  • Der voreingestellte Radiosender im Fahrzeug ist The Vibe 98.8.
  • Das Fahrzeug ist eines der wenigen Autos, die einen Alarmton von sich geben, wenn man bei ausgeschaltetem Motor die Tür auflässt. Dieser Ton ist jedoch nur sehr leise und kann nur in stillen Gegenden gehört werden.
  • Zwar gibt es den Uranus in Grand Theft Auto V eigentlich nicht mehr, dafür findet man Wracks des Wagens. Zudem findet man den Uranus noch in den Handling-Files des Spiels, was heißen dürfte, dass er ursprünglich auch in GTA V vorkommen sollte.
  • Der Ford Sierra XR4i, die High-Performance-Version des normalen Sierra, auf der besonders die Lozspeed-Variante des Uranus basiert, wurde in Nordamerika als Merkur XR4Ti verkauft, was den Ursprung seines Namens erklären würde, da bekanntlich sowohl der Merkur als auch der Uranus Planeten unseres Sonnensystems sind.

Bildergalerie

  • Front- und Seitenansicht des Uranus
  • Heck- und Seitenansicht
  • Die Lozspeed-Version des Uranus der Russischen Mafia
  • Textur der Aufschriften und Bildmarken
  • Wrack eines Uranus in GTA V
  • Wrack eines Uranus in GTA V

Einzelnachweise


Uranus in der GTA-Serie
Uranus (SA) | Uranus (IV)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki