Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Undress to Kill

Kommentare0
10.937 Artikel in
diesem Wiki
Name Undress to Kill (abgeleitet von „Dressed to Kill“)
Auftraggeber Dwayne Forge
Auftragsannahmestelle Dwayne Forge's Wohnung, North Holland
Belohnung 6.250 $

Dialoge Bearbeiten

  • Niko: Dwayne?
  • Dwayne: Was geht, Mann?
  • Niko: Nicht viel. Wie geht’s dir?
  • Dwayne: Beschissen... Ich kann nicht mehr kämpfen, Mann. Im Gegensatz zu der Scheiße hier war der Knast ein Kinderspiel.
  • Niko: Mit Sicherheit.
  • Dwayne: Scheiß drauf, Mann. Ich scheiß auf alles! Ich mein, früher hatte ich alles. Das Viertel gehörte mir. Bohan und der ganze Dreck. Jetzt bin ich ein Niemand.
  • Niko: Hey, holen wir’s uns zurück.
  • Dwayne: Nein, ich kann nicht, Mann. Mir fehlt die Kraft dazu, ich bin schon so oft verarscht worden. Ich mein, Ratten, wohin man sieht.
  • Niko: Ich mach’s... für dich, meine ich.
  • Dwayne: Ne, scheiß drauf.
  • Niko: Komm schon, Mann, komm wieder auf die Beine. Was hast du verloren?
  • Dwayne: Scheiße, Mann, diesen Club... und zwar ein richtiger Gentlemen-Club. Er nennt sich Triangle Club in der Drill Street in Bohan. Ein echt feiner Laden, verstehst du, was ich mein? Aber als es mit mir bergab ging, nahmen mir es ein paar scheiß Gangster weg.
  • Niko: Ich erledige die Besetzer für dich. Kein Problem.
  • Dwayne: Mann, du bist schwer in Ordnung. Du hast was gut bei mir.
  • Niko: Aber so was von, aber darüber reden wir später.
  • Dwayne: Mann, du bist die Wahrheit in Person.

Mission Bearbeiten

In dieser Mission muss man die neuen Besitzer von Dwayne's ehemaligem Stripclub, dem Triangle Club in Bohan, umbringen.

Beim Betreten des Clubs sollte man keine Waffe tragen. Im Inneren des Clubs muss man die Menschen belauschen, um zu erfahren, wo sich die Besitzer aufhalten. Dazu einfach neben die beiden Männer stellen die direkt im Eingangsbereich stehen. Sie erzählen, dass sich einer der Gesuchten im Hinterzimmer befindet und Geld zählt. Dieser Raum ist direkt links von einem. Also geht man nun in diesem Raum hinein und tötet den ersten Manager mit einem Messer. Man kann ihn auch mit einem Baseballschläger oder mit einer Schusswaffe töten, aber das lenkt nur die Aufmerksamkeit des Wachpersonals auf einen. Nachdem der Erste erledigt ist, steckt man die Waffe wieder weg und geht aus dem Raum hinaus.

Die anderen beiden Besitzer sind in dem Räumen im hinteren Bereich des Clubs. Sobald man einen dieser Räume betreten will, stellt sich ein Bodyguard in den Weg. Jetzt ist es Zeit die Schusswaffen zu benutzen und ihn sowie den zweiten Besitzer zu töten.

Der Dritte wird sich nun daran machen die Club zu verlassen und zu fliehen. Falls du ihn nicht schon im Club erwischt, wirst du dir mit ihm eine kleine Verfolgungsjagd liefern müssen. Nach mehrfachem Rammen und Schießen aus dem Auto, sollte sein Auto kaputt gehen und er steigt aus und kann getötet werden.

Alternative Vorgehensweise Bearbeiten

Man kann auch direkt den ersten Besitzer des Stripclubs erschießen. Danach liefert man sich einen Schußwechsel mit dem Wachpersonal, bis zum Hinterausgang. Dort angekommen fliehen die beiden anderen Besitzer und man muss sie (mit zwei bis drei Fahndungssternen) verfolgen und töten. Diese Version unbedingt mit einer Schutzweste durchziehen, sonst stirbt man zu schnell.

Dritte Variante Bearbeiten

Die dritte Variante ist die eigentlich Einfachste. Bevor ihr den Stripclub betretet, müsst ihr irgendein Auto vor die Hintertür des Clubs stellen. Dieses Auto muss aber ganz knapp vor der Tür stehen. Nun geht ihr wie gewohnt rein und erstecht den ersten Manager. Danach geht ihr zum Ausgang und feuert einen Schuss in eine beliebige Richtung ab. Nun werden die Wachleute euch erschießen wollen und die beiden anderen Manager wollen flüchten. Rennt raus und wartet vor dem Club, die Wachleute werden euch nicht verfolgen und ihr müsst nur den Türsteher erschießen. Da die Hintertür versperrt ist, flüchten die Beiden durch die Vordertür. Nun könnt ihr sie bequem erschießen. So geht die Mission gleich viel einfacher.

Missionsende Bearbeiten

Die Mission ist fehlgeschlagen, wenn einer der Besitzer entkommen kann.

Liberty-Tree-Artikel Bearbeiten

Video-Anleitung Bearbeiten

300px|center

Bilder-Galerie Bearbeiten

Fortsetzung Bearbeiten

Das war die letzte Mission von Dwayne Forge, such dir einen anderen Auftraggeber.


Missionen von Dwayne Forge in Grand Theft Auto IV
Ruff Rider | Undress to Kill

GTA IV Missions-Übersicht

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki