Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Tuff Gong Radio

Diskussion0
10.824 Artikel in
diesem Wiki
Tuff-Gong-Radio-Logo

Das Senderlogo

Tuff Gong Radio ist ein Radiosender aus Grand Theft Auto IV, der Lieder der Musikgebiete Dub und Reggae spielt.

Der Name des Senders kommt nicht von ungefähr: Tuff Gong war das Plattenlabel des verstorbenen Reggae-Musikers Bob Marley, dessen Songs fast ausschließlich auf dem Sender gespielt werden. Die einzige Ausnahme bildet ein Song Stephen Marleys, der ebenfalls mit Tuff Gong in Verbindung steht.

Laut einem Titel in den Spieldateien hieß der Sender ursprünglich „Babylon“. Er ist Little Jacobs Lieblingsradiosender.

Mitwirkende Bearbeiten

  • DJ: Carl Bradshaw
  • Station-Voices: Alex Lins, Chris Connor, Erik Stenqvist, Oliver Kann und Sebastian Alvarado

Lieder Bearbeiten

Radiosender aus Grand Theft Auto IV, Grand Theft Auto IV: The Lost and Damned und Grand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony
Electro-Choc | Fusion FM | IF99 | Integrity 2.0 | K109 The Studio | Jazz Nation Radio | Liberty City Hardcore | Liberty Rock Radio | Massive B Soundsystem | Public Liberty Radio | Radio Broker | San Juan Sounds | Self-Actualization FM | The Beat 102.7 | The Classics | The Journey | The Vibe | Tuff Gong Radio | Vice City FM | Vladivostok FM | We Know The Truth

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki