Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Tom Rivas

11.568 Artikel in
diesem Wiki
Kommentare0
Frenchtom

Tom Rivas

Tom Rivas (* 1971 in Puerto Rico, 2008 in Hove Beach, Broker) ist ein Charakter aus Grand Theft Auto IV und der Cousin von Lyle Rivas. Er ist homosexuell und sehr faul, weshalb er Arbeit über alles hasst. Er wird von Niko in der Mission Out of the Closet getötet, nachdem Roman Niko auf love-meet.net als „homosexuell“ registriert hat, um Tom unter dem Namen „French Tom“ für Brucie Kibbutz aufzuspüren.

Während des Dates mit Niko redet er kurzzeitig von Anthony Prince (Gay Tony) und erzählt, dass dieser bankrott sei. Ironischerweise unterhalten sich Niko und Tom kurz vor Toms Tod noch darüber, dass es gefährlich sein kann, jemanden über das Internet zu treffen.

Profil auf love-meet.net Bearbeiten

Name French Tom
Alter  ?
Ort Broker
Job Abzocker
Sexualität schwul
Körperbau heiß
Über mich Süßer, ich werde dir von mir erzählen, wenn wir ausgehen. Wenn ich dir antworte, dann wird dir auch gefallen, was du siehst, vertrau mir. Aber es könnte auch sein, dass du ein fetter, verzweifelter alter Mann bist, der sich nur das Essen im Burger Shot leisten kann. In diesem Fall wird French Tom nur sagen: „Bon voyage!“ Ich mag Geld und gut ausgeprägte Muskeln.
Steht auf Promis. Fabelhaft sein. Verwöhnt werden. Bei Musicals mitsingen. Das Übliche halt. Ich habe gehört, dass viele Leute über diesen neuen „Arbeit“-Trend reden, aber das klingt nicht so, als wäre es was für mich. Ich will nicht lügen: Ich will ausgehalten werden. Vermutlich ist es harte Arbeit, mit dir auszugehen, darum solltest du mich dafür auch bezahlen. Es wird sich auf jeden Fall für dich lohnen... ;)
Steht nicht auf Leute, die finanziell angeschlagen sind, Mitglieder der Dickenbefreiungsbewegung oder ästhetisch nicht ansprechende Menschen. Das sind arme Leute, dicke Leute und hässliche Leute. Ich denke, du verstehst, was ich meine. Wenn du mit mir ausgehen willst, solltest du dementsprechend aussehen und finanziell ausgestattet sein!!!

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki