Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Tod auf See

12.149 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Tod auf See
Tod auf See.png
GTA-Teil Grand Theft Auto V
Originaltitel Death at Sea
Auftraggeber Abigail Mathers
Annahmestelle Dock des Sonar-Suchdienstes, Paleto Cove, Blaine County
Belohnung(-en) Keine
Vorherige Mission(-en) Blitzaktion
Nächste Mission(-en) In der Tiefe
Missionsübersicht GTA-V-Missionsübersicht

Tod auf See ist eine Fremdenmission aus Grand Theft Auto V.

Voraussetzungen

Die Mission Blitzaktion muss abgeschlossen sein und ihr müsst das Dock des Sonar-Suchdienstes gekauft haben.

Die Mission ist außerdem nur mit Michael spielbar.

Mission

Begebt euch zum Fragezeichen, das sich ganz in der Nähe des Dock des Sonar-Suchdienstes befindet. Hier trefft ihr auf Abigail. Sie fragt Michael, ob er den Fernsehmoderator Frank Mathers kennt, was dieser verneint. Daraufhin erzählt sie euch, dass er sich mit der Erforschung der Tiefsee beschäftigte und bei einem U-Boot-Unglück gestorben ist. Außerdem erfährt man, dass es sich bei Abigail um die Frau von Mathers handelt. Sie bittet euch, die Teile des verunglückten U-Bootes zu finden und zu ihr zu bringen. Dadurch will sie herausfinden, ob jemand das U-Boot manipuliert haben könnte.

Jetzt seid ihr dran: Steigt in das Dingi, welches am Steg anliegt. Auf der Karte ist jetzt ein grün markierter Bereich. Fahrt dorthin und das Sonar wird anfangen zu arbeiten. Steigt aus, taucht und sucht Unterwasser nach dem U-Boot-Teil. Habt ihr es gefunden und eingesammelt, erscheint eine Meldung.

Insgesamt gibt es 30 Teile. Ihr müsst sie jedoch nicht am Stück finden.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki