Wikia

Grand Theft Auto Wiki

The Science of Crime

Kommentare0
10.948 Artikel in
diesem Wiki
The-Science-of-Crime-Logo

Das Logo der Serie

The Science of Crime (dt. Die Kriminalwissenschaften) ist eine Fernsehserie aus Grand Theft Auto IV, die auf CCC ausgestrahlt wird.

Laut einem Plakat (siehe rechts) hat sie an einem Sonntag um 21.00 Uhr Staffelpremiere, was darauf schließen lässt, dass die Serie zuvor bereits recht erfolgreich gesendet wurde. Der Sender bewirbt die Serie mit „forensisch langweilig“.

Die Serie parodiert „CSI: Den Tätern auf der Spur“.

Außerdem hat die Serie 15 Spin-offs, darunter The Science of Crime:Vice City, anspielend auf CSI:Miami und The Science of Crime:Las Venturas, anspielend auf CSI: Den Tätern auf der Spur. Für mehr siehe Werbespot 2. Die Erkennungsmelodie der Serie ist für 100 Dollar als Klingelton auf vipluxuryringtones.com erwerblich.

Werbespot 1 Bearbeiten

  • Sprecher: „The Science of Crime“ kehrt mit einer weiteren Staffel zurück.
  • Andrews: Die Zigarette war leicht angeraucht, er war nervös wegen irgendetwas. Aus seiner Patientenakte lässt sich schließen...
  • Mann: ...dass er eine taube Frau war, die Gitarre spielt. Meerjungfrauen, Polygamie, flotte Dreier... das ist heftig.
  • Sprecher: Sie sind weder Detectives noch Wissenschaftler, aber sie tun so als ob. Sie sind Tatortermittler, die Angelegenheiten in die eigene Hand nehmen. Die sind so schlau, die brauchen nie etwas nachschlagen.
  • Andrews: Er war Neurotiker, der eine Vorliebe für Welpen hatte und beim Kochen gern experimentierte.
  • Mann: Ich hab’s gewusst: Es ist eine Teilläsion, die durch einen leichten bis mittelschweren Bruch der Dornaxialrinde verursacht wurde. Ganz klarer Fall. Der Fingerabdruck auf der Senfflasche lässt keinen anderen Schluss zu. Andrews... meine Schauspielleistung ist richtig scheiße.
  • Sprecher: The Science of Crime – es ist forensisch langweilig.

Werbespot 2 Bearbeiten

  • Sprecher: „The Science of Crime“ kehrt mit einer weiteren Staffel zurück. Es ist die Sendung mit schlecht ausgeleuchteten langweiligen Männern mit Sonnenbrillen, wie sie überdramatisierte One-Liner von sich geben.
  • Andrews: Die Frage ist: Ist er der Täter?
  • Mann: Nein. Die Frage ist: Wirst du gewinnen – oder wirst du nach Hause gehen?
  • Sprecher: Amerika schaltet jede Woche „The Science of Crime“ ein – wir haben keine Ahnung, wieso. Doch wir haben 15 identische Serien daraus gemacht: „The Science of Crime: Vice City“, „The Science of Crime: Las Venturas“, Ohio, Takahagi, Dschibuti, Fairbanks, Panama City, Santiago und viele mehr. The Science of Crime – es ist forensisch langweilig.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki