FANDOM


The Liberator (dt. Der Befreier) ist ein Monster-Truck aus Grand Theft Auto V, der von Vapid hergestellt wird und auf dem Bigfoot 4x4 basiert. Er ist Teil des Independence-Day-Specials.

Fahrbericht

Der Liberator besitzt eine gute Beschleunigung, wobei im zweiten Gang die Räder durchdrehen können. Für seine enorme Größe ist das Handling recht gut: Wie man es von einem Monstertruck erwartet, bezwingt der Liberator einen Großteil des Geländes von San Andreas. Doch auch in der Stadt lässt sich der Wagen angenehm fahren, sollte man allerdings ein rücksichtsloses Crash-Derby in der Innenstadt bevorzugen, stellt dies auch kein Problem für den Liberator dar.

Statistik im Social Club

Blanko herstellerlogos gtav vapid Vapid The Liberator
Icon SC Tempo Tempo
59%  
Icon SC Beschleunigung Beschleunigung
100%  
Icon SC Bremsleistung Bremsleistung
21%  
Icon SC Traktion Traktion
63%  


Fundorte

Grand Theft Auto V

  1. Als spezielles Fahrzeug in der Garage jedes Hauptcharakters erhältlich (nur PlayStation 3 und Xbox 360)
  2. Gelegentlich vor dem Rebel-Radio-Funkhaus in Harmony (nur PlayStation 4, Xbox One und PC)

Grand Theft Auto Online

  1. Vom 01. Juli bis zum 04. August 2014 war der The Liberator auf Warstock Cache & Carry für 742.014 Dollar erhältlich gewesen
  2. Vom 01. Juli bis zum 06. Juli 2015 für 556.511 Dollar auf Warstock Cache & Carry erhältlich gewesen
  3. Während Rennen mit Geländewagen als mögliches Fahrzeug zur Auswahl

Trivia

  • Der Kaufpreis in GTA Online ergab im Jahr 2014 in der englischen Schreibweise (7/4/2014) den 4. Juli 2014, der Unabhängigkeitstag in den USA. Im Jahr 2015 ist dieser Preis um 25 Prozent gesenkt worden.
  • Der Liberator ist nach dem Monster das zweite Fahrzeug der gesamten GTA-Reihe, das mit einer Allradlenkung ausgestattet ist.
  • Man kann mit dem Liberator Fahrzeuge überrollen, solange diese nicht zu hoch sind.
  • Der Liberator lässt sich nicht bei Los Santos Customs modifizieren. 
  • Man braucht zwei Raketen, um den Liberator zu zerstören.

Bildergalerie

  • Die Front- und Seitenansicht
  • Die Heck- und Seitenansicht
  • Detailansicht der Innenraums und der Hydraulik und Radaufhängung

Siehe auch

  • Marshall (ein weiterer Monstertruck in GTA V)
Monstertrucks in der GTA-Serie
Monster Bug (1) | Monstertruck (A) | Monster (SA) | The Liberator (V) | Marshall (V)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.