Fandom

Grand Theft Auto Wiki

The Colonel’s Coke

12.149 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Name The Colonel's Coke (dt. Das Koks vom Colonel)
Auftraggeber Reni Wassulmaier
Auftragsannahmestelle InterGlobal Films, Prawn Island
Belohnung 850 Dollar

Dialoge

Zum Anhören hier klicken

(Reni stützt sich mit den Armen auf einem Tisch ab und hält ihren Hintern nach hinten ausgestreckt)

  • Frankie: Du warst ein böser Junge.

(Frankie schlägt Reni halbherzig mit seiner Schreibunterlage auf den Po)

  • Reni Wassulmaier: Lauter.

(Frankie geht ein Stück zurück und nähert sich dann wieder ihr/ihm und schlägt sie wieder)

  • Frankie: Du warst ein böses Mädchen.
  • Reni: Härter!

(Frankie wendet sich sträubend ab)

  • Frankie: Oh, muss das sein, Reni? Ich war auf der Filmhochschule. Ich bin hoch qualifiziert! Ich scheuche gern Leute rum. Ich bin perfekt! Warum muss ich meine Zeit damit vergeuden, dich zu züchtigen?
  • Reni: Für die Kunst. Oh, du bist so bourgeois. Süß, und doch so so... durchschnittlich. Geh. Es ist aus. Du bist gefeuert.

(Vic kommt in die Tür)

  • Frankie: Aber, Reni!
  • Reni: Aber Reni! Aber Reni... Reni, du bist fantastisch (das Wort wird auch im englischen Text deutsch gesprochen), und ich bin so spießig. Nein. Geh!

(Frankie beginnt zu heulen, Reni bemerkt Vic)

  • Reni: Schätzchen, du bist gekommen, mein Herz zu erfrischen.
  • Victor Vance: Uh, nicht wirklich.
  • Reni: Ich liebe dich! Ich liebe diesen Mann! Küss mich!

(Reni schwingt sich zu Vic rüber, der ausweicht, um dem Kuss zu entgehen)

  • Victor: Lass mich in Ruhe!
  • Reni: Lass mich in Ruhe, danach lass ich dich in Ruhe.
  • Victor: Ich halt das nicht aus...
  • Reni: Oh, bitte, Schätzchen. Ich brauche dich. Ein Freund von mir, Gonzales, muss einen Riesenhaufen Koks verschieben.

(Reni und Frankie kichern lächerlich)

  • Victor: Oh... ja...

(später, beim Treffpunkt: Drei Männer stehen in einer Reihe aufgestellt am Pier, der mittlere Mann spricht)

  • Victor: Sind Sie Gonzales?
  • Gonzales: Äh, Sie müssen Victor sein. Señor, ich muss die Ware meines Colonels sicher nach Viceport bringen.
  • Victor: Ihr Colonel? Sie sind bei der Army?
  • Gonzales: Nicht in Ihrer Army. Mein Boss ist Colonel Juan Garcia Cortez.
  • Victor: Ich notier mir das.
  • Gonzales: Nehmen Sie meinen Helikopter. Meine Männer werden Sie begleiten.

(Vic und zwei Männer gehen Richtung Sea Sparrow...

...unterwegs nach Viceport)

  • Gonzales: Da kommen Boote. Schalten Sie sie aus! Erledigen Sie sie! Noch mehr Boote.

(nach Ankunft in Viceport)

  • Gonzales: Ich habe heute viele gute Männer verloren. Ohne sie wird das schwer, die Interessen meines Colonels bei dem Deal zu vertreten.
  • Victor: Wenn Sie einen Bodyguard suchen, wäre ich keine schlechte Wahl. Wenn die Gage stimmt.
  • Gonzales: Vielleicht. Aber ich traue niemandem, bis ich weiß, wer diesen Banditos von unserer Ankunft erzählt hat.

(Gonzales verschwindet in seinem Sentinel)

Mission

Gonzales Boot.png

Gonzales

Begib dich zum Treffpunkt in Downtown zum Pier (wo normalerweise ein Skimmer zu finden ist). Nach der Cutscene musst du dich in den Helikopter setzen. Direkt nachdem du dies getan hast, geht's los. Deine Aufgabe ist es, Gonzales zu beschützen. Etliche unterschiedliche feindliche Boote werden kurz darauf aufkreuzen und gleich bei der ersten Brücke stehen einige Männer am Fuße der Pfeiler. Der Sea Sparrow besitzt die Fähigkeit, während des Fliegens schießen zu können. Außerdem kannst du auf dem Wasser landen. Das Gute an der ganzen Verfolgungsjagd: Gonzales' Männer übernehmen die Ballerei mit ihren Sturmgewehren, du hast praktisch nichts zu tun, außer mit dem Heli an

Gonzales dran zu bleiben. Bei den Brücken solltest du aufpassen, flieg immer oben rüber, nie drunter durch! Halt dich stets über Gonzales Boot bzw. in seiner Nähe und achte darauf, dass dein Sea Sparrow nicht zu häufig getroffen wird. Kurz vor dem Ziel - auf Höhe des großen Frachtschiffs - kommt noch ein fremder Helikopter, den du gut mit deinen An-Bord-Maschinengewehren runterholen kannst. Trotze der feindlichen Armada, bis Gonzales heil in einem Bootshangar verschwindet.

Das Modell der Angreifer basiert im Grunde auf dem eines Mitglieds der Diaz’ Gang. Ob das Zufall oder beabsichtigt ist, ist unbekannt.

Missionsende

Die Mission ist verloren, wenn Gonzales stirbt, sein Jetmax explodiert, er sich zu weit von dir entfernt, oder dein Sea Sparrow in die Luft fliegt.

Fortsetzung

Reni Wassulmaiers

Kill Phil

Armando und Diego Mendez'

Unfriendly Competition

Vice-City-Stories-Missionsübersicht

Missionen von Reni Wassulmaier
Accidents will happen | In the Air tonight | Kill Phil | Kill Phil: Part 2 | Say Cheese | So long Schlong | The Colonel’s Coke

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki