Fandom

Grand Theft Auto Wiki

The Bum Deal

12.155 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

The Bum Deal
Übersetzung Der geplatzte Deal

(Anspielung auf bum = Hintern)

Annahmestelle Leerstehendes Gebäude, Little Haiti

Dialoge

VCS1 Forbes.png

Das Gebäude in dem Forbes festgehalten wird

(Forbes sitzt – mit dem Sack über dem Kopf – noch immer auf dem Stuhl, Vic steht diesmal nur stumm daneben)

  • Lance Vance: Ich weiß, dass bald ’ne große Lieferung kommt. Ich war in deiner Wohnung, hab deine Akten gelesen.
  • Brian Forbes: Ja, ja, ja, ich wollte es euch sowieso sagen. Die Kontaktadresse ist die White Stallionz Bar. Da kriegt ihr alles, was ihr braucht.
  • Lance: Besser, du verarschst uns nicht.
  • Forbes: Ich? Halt mal die Luft an. Ich bin euer bester Freund.
(kurz darauf in der Bar müssen die Brüder erkennen, dass sie in einem Club für homosexuelle Rocker gelandet sind)
The Bum Deal VCS1.png

In der White Stallionz Bar

  • Victor Vance: Hier stimmt doch was nicht.
  • Lance: Ja. Seit wann tanzen Biker zu Disco-Mucke?
  • Victor: Forbes hat uns schon wieder verarscht.
  • White Stallion: Typen wie dich mögen wir hier nicht.
  • White Stallion 2: Den Kleinen würd ich schon gern nehmen.
  • Lance: Oh, Scheiße. Heute gibt’s hier wohl zwei zum Preis von einem.

(nach der Tötung der Biker)

  • Lance: Mann, Forbes hat uns schon wieder gefickt. Gehen wir zurück und ficken ihn... bildlich gesprochen, mein ich.

(beim verlassenen Gebäude, Forbes stürmt heraus, schwingt sich auf ein Motorrad bzw. bei der PlayStation 2 auf einen Motorroller und düst davon)

  • Lance: Was zum Teufel? Das ist Forbes! Schnapp ihn dir!

(nach Forbes Ermordung)

  • Lance: Oh, Mann, ich wollte ihn nicht umbringen.
  • Victor: Dafür ist es jetzt ein bisschen spät!

(später, beim Hotel)

  • Lance: Ich weiß genau, dass er mit der Lieferung recht hatte. Und ich werd’s rausfinden. Bis später.

Mission

Begib dich zur Bar „White Stallionz“ und geh vor Ort hinein. Nach einer Filmsequenz musst du alle Stallionz töten, die „Tänzer“ kämpfen nur mit Fäusten, während die Typen an der Theke und dem Billardtisch Schusswaffen benutzen. Geh nach deren Exitus nach draußen (hier wirst du vermutlich von einigen weiteren Bikern angegriffen), schnapp dir eine herumstehende Freeway und begib dich mit Lance zurück zum verlassenen Gebäude, wo Forbes ist. Dort angekommen sieht man Forbes fliehen, also musst du hinterher. Du sollst ihn erledigen. Methoden: 1. Drive-by 2. Vom Motorrad runter rammen und dann erschießen 3. Wenn Forbes in Downtown die Straße links Richtung King Knuts nimmt, fahre geradeaus und stell dich an die Ecke gegenüber von Ammu-Nation und warte, bis er vorbeikommt, und erschieße ihn dann. Nimm dir seine MP5! Es ist egal, wer Forbes umbringt, Lance sagt immer, er wollte ihn nicht umbringen, auch wenn du es gewesen bist. Letzte Tat: Bringe Lance ins Hotel.

Missionsende

Die Mission ist verloren, wenn Lance Vance stirbt oder Bryan Forbes entkommt.

Pager-Mitteilung

  • Tante Enid: Lance sagt, er kümmert sich um alles bei euch. Er ist wirklich ein guter Junge...

Nachrichtenmeldung

  • Nachrichtensprecherin: Heute früh ereignete sich im White-Stallionz-Gentlemen-Club in Little Haiti ein Blutbad, als Gäste auf dem jährlich stattfindenden FKK-Treffen anderen Gästen gegenüber grob wurden. Die Clubbesitzer, die anfangs schockiert von der Prügelei waren, haben angekündigt, weitere Raufereien stattfinden zu lassen, da halbnackte, verschwitzte Männer, die sich gegenseitig zu Boden prügeln, nur gut fürs Geschäft sein können. VNN – wir saugen an der Brust der Nachrichtenmutter.

Fortsetzung

Lance Vance

Snitch Hitch

Vice-City-Stories-Missionsübersicht

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki