FANDOM


GTA-V-Handbuch Tennis

Amanda und Michael beim Tennis

Tennis ist eine Freizeitaktivität aus Grand Theft Auto V, der der Spieler abseits von Missionen nachgehen kann. Sie ist nach der Mission Komplikationen verfügbar.

Spielprinzip

Beim Tennis gewinnt der Spieler, der mehr Sätze (bzw. Spiele) für sich entscheiden kann. Ein Satz besteht aus mehreren Spielen. Man gewinnt ein Spiel, wenn die volle Punktzahl dafür erreicht ist. Die Schritte dabei sind 15, 30 und 40 Punkte. Man punktet, in dem man den Ball ins gegnerische Feld (durch ein Netz in der Mitte getrennt) spielt, so dass der Gegner den Ball nicht mehr zurückspielen kann.

Fundorte

Trivia

  • Man kann nur mit Michael De Santa oder Trevor Philips Tennis spielen, nicht mit Franklin Clinton. Verabredet man sich jedoch mit allen drei Charakteren und startet ein Tennis-Match, so besteht die Möglichkeit, gegen Franklin Clinton zu spielen. Er stellt dabei eine echte Herausforderung dar und ist als schwerer Gegner einzustufen.
  • Jedes Tattoo von Michael oder Trevor ist während des Matches verschwunden.
  • Bereits in Grand Theft Auto: San Andreas gibt es viele Tennisplätze, spielen kann man dort jedoch nicht. Ob dies je vorgesehen war, ist unbekannt.
  • Wenn man gewinnt, erhält man etwas Geld (leicht: 12 Dollar; normal: 25 Dollar; schwer: 37 Dollar).
  • Das Praktizieren von Tennis ist die mit Abstand effektivste Methode, um seine Stärke zu verbessern! Ein einziges Match mit fünf Sätzen bringt einem durchaus ein sattes Plus von über 40 Prozent.
Freizeitaktivitäten in Grand Theft Auto V
Golf | Jagd | Tennis | Triathlon | Yoga

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.