FANDOM


Das Taxi ist ein Transportmittel aus Grand Theft Auto V, das wie im Vorgänger Grand Theft Auto IV genutzt werden kann, um zu einem bestimmten Ort transportiert zu werden. Zudem sind mit dem Gefährt wieder die Taxi-Missionen möglich.

Es besitzt eine gelb-blaue Karosserie, die auch in der Realität in Los Angeles verwendet wird. Das Vorbild ist der Ford Crown Victoria und es wird passend dazu von Vapid hergestellt. Außerdem basiert das Taxi auf dem Stanier zweiter Generation. Es ist mit einem Taxameter von Kakagawa ausgestattet, das auf dem Armaturenbrett steht.

Das Taxiunternehmen in GTA V heißt Downtown Cab Co., das von Franklin erworben werden kann.

Fahrverhalten

Dieser Artikel oder Absatz ist ein Stub. Du kannst mithelfen, indem du ihn erweiterst.

Statistik im Social Club

Blanko herstellerlogos gtav vapid Vapid Taxi
Icon SC Tempo Tempo
76%  
Icon SC Beschleunigung Beschleunigung
50%  
Icon SC Bremsleistung Bremsleistung
29%  
Icon SC Traktion Traktion
77%  


Fundorte

Grand Theft Auto V

  1. An der Immobilie Downtown Cab Co. geparkt, Vinewood-East, Los Santos
  2. Überall in Los Santos anzutreffen
  3. Oft am Internationalen Flughafen von Los Santos anzutreffen, Los Santos
  4. Oft in der Innenstadt von Los Santos
  5. Man kann mit seinem Mobiltelefon die Downtown Cab Co. anrufen und ein Taxi bestellen. Es erscheint dann nach kurzer Zeit am Standort des Spielers
  6. In der Mission Vater & Sohn lässt sich Michael von einem Taxi abholen

Grand Theft Auto Online

  1. Während des Jobs Rockford Roll

Trivia

  • Die Taxi-Missionen sind auch verfügbar, wenn man das Taxi-Schild verloren hat.
  • Wenn man in den ländlicheren Gegenden ist und ein Taxi ruft, muss man deutlich länger auf das Taxi warten.
  • Der voreingestellte Radiosender ist in einem fahrenden Taxi East LOS FM. In einem geparkten Wagen ist es dagegen West Coast Talk Radio.
  • Wenn man ein Taxi übernehmen möchte, muss man die Taste zum Einsteigen gedrückt halten.
  • Steigt man in ein gerufenes Taxi, während man von einem Fußgänger verfolgt wird (roter Punkt auf der Karte), dann bekommt der Fußgänger plötzlich Angst und rennt weg. Dieser Trick funktioniert nur, wenn der Taxifahrer nicht (zum Beispiel durch Schüsse) verschreckt wird.
  • Das Taxi lässt sich reparieren, kann aber nicht getunt werden.
  • Auf dem Taxi steht, dass der Fahrer eine Waffe hat und diese zur Verteidigung einsetzt, was er aber nicht tut, wenn man auf ihn zielt oder schießt. Auch lässt er keine Waffe fallen, wenn man ihn tötet.
  • Obwohl das Taxi auf den Stanier basiert, besitzt das Fahrzeug ein anderes Armaturenbrett.
  • In der Beta-Fassung des Spiels gab es Taximissionen, in denen der Spieler per Wegbeschreibung des Fahrgastes den Weg finden musste, ohne auf Bildschirmeinblendungen oder das Navigationssystem zurückgreifen zu können.

Spielfehler

  • Bestellte Taxis tragen manchmal den „Police Cruiser“-Schriftzug am Heck.

Bildergalerie

  • Das Taxi in der Front- und Seitenansicht
  • Heck- und Seitenansicht
Stanier in der GTA-Serie
N.O.O.S.E.-Cruiser (IV)1 | Polizei-Cruiser (IV)1 | Taxi (IV)1 | Stanier (V) | Streifenwagen (V) | Sheriff-Cruiser (V) | Taxi (V) | Zivil-Streifenwagen (V)
1Erst in GTA V erfährt man den Namen des zivilen Grundmodells.
Taxi in der GTA-Serie
Taxi (1) | Taxi (L) | Taxi (2) | Taxi Express (2) | Taxi (III) | Taxi (VC) | Taxi (A) | Taxi (SA) | Taxi (LCS) | Taxi (VCS) | Taxi (IV) | Taxi (V) | Romans Taxi (IV) | Bickle ’76 (LCS)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.