Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Tahoma (SA)

Kommentare0
10.856 Artikel in
diesem Wiki
Gallery422

Der Tahoma

Der Tahoma ist ein tiefergelegtes Hydraulikauto, kurz Lowrider, aus Grand Theft Auto: San Andreas und eines der Gangfahrzeuge der Ballas. Das Auto basiert auf einem 1984er Chevrolet Caprice Classic und ist bei Loco Low Co. frisierbar.

Der Tahoma hat eine im Vergleich zu anderen Lowridern sehr gute Kurvenlage. Der starke Motor zieht zudem ausgezeichnet und bringt den Tahoma auf eine gute Höchstgeschwindigkeit, die ihn zu einem der schnellsten Lowrider im Spiel macht. Er ist wegen seines guten Fahrverhaltens und der guten Fahrleistungen sehr beliebt unter Fahrern, denen die anderen Hydraulikautos zu aufsässig sind. Zudem kombiniert er eine von außen elegant erscheinende Limousine mit der Lowrider-Technik. Man kann den Tahoma auch mit installierter nicht aktivierter Hydraulik im regulären Verkehr finden, allerdings selten.

Fundorte Bearbeiten

  1. Sehr häufig in Ballas-Gebieten anzutreffen, Los Santos
  2. Gelegentlich auch in anderen Stadtteilen im Osten von Los Santos anzutreffen, auch wenn diese nicht von den Ballas kontrolliert werden
  3. Oft in ländlichen Gebieten anzutreffen (Flint County, Red County und Whetstone)
  4. Während der Mission House Party (feuerfest und kugelsicher; nach der Mission verschlossen) die Wagen der eintreffenden Ballas, einer mit Kennzeichen: GOT M00 (dt. Haste mal Milch?)
  5. In der Mission High Stakes, Low-Rider fährt einer der Kontrahenten einen Tahoma.

Loco Low Co.Bearbeiten

Tahoma

Mit Hydraulik und Access-Felgen

Der Tahoma ist nur bei der Tuning-Werkstatt Loco Low Co. frisierbar.

Farben

  • Autofarbe: 1.150 Dollar
  • Autofarbe: 2.150 Dollar

Räder

  • Twist: 1.200 Dollar
  • Wires: 1.560 Dollar
  • Virtual: 620 Dollar
  • Access: 1.140 Dollar

Autostereoanlage

  • Bass-Boost: 100 Dollar

Hydraulik

  • Hydraulik: 1.500 Dollar

Nitro

  • 2 facher Nitro-Boost: 200 Dollar
  • 5 facher Nitro-Boost: 500 Dollar
  • 10 facher Nitro-Boost: 1.000 Dollar

Trivia Bearbeiten

  • Kurios: Im offiziellen San-Andreas-Lösungsbuch wird der Tahoma aufgrund eines Fehlers nicht unter den Lowridern aufgeführt, sondern als bei TransFender modifizierbar beschrieben.
  • Der Tahoma ist zudem eines der wenigen Bandenfahrzeuge, die auch nach dem Eliminieren sämtlicher feindlicher Banden regelmäßig auf den Straßen anzutreffen sind.
  • Der Tahoma kann unter anderem vom Passant Male01 gefahren. Sollte dies der Fall sein, werden der Wagen und der Fahrer von den Grove Street Families fälschlicherweise attackiert, sollte er in ihren Gebieten fahren.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki