Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Staunton-Hebebrücke

Kommentare0
10.930 Artikel in
diesem Wiki
Staunton Lift Bridge-1

Die Hebebrücke

Die Staunton-Hebebrücke (engl. Staunton Lift Bridge; auch Shoreside Lift Bridge) gibt es in Grand Theft Auto III, Grand Theft Auto Advance und Grand Theft Auto: Liberty City Stories.

Shoreside Hebebrücke, Liberty City, III

Die Brücke im geöffneten Zustand

Die Staunton-Hebebrücke ist eine große vierspurige Brücke, die Südost-Shoreside-Vale und die westliche Seite von Zentral-Staunton verbindet. 1998 wird die Brücke anfangs von Hafenmitarbeitern versperrt, da diese die Brücke nicht wollen, weil ihre Fähren sonst abgeschafft würden. Das Problem löst sich aber noch während der Storyline von Liberty City Stories. Bevor der Spieler Shoreside Vale im Jahre 2001 freigeschaltet, ist die Brücke außer Betrieb, da ein mechanischer Fehler verhindert, dass der Lift funktioniert. Wie die Callahan Bridge ist die Staunton-Hebebrücke nach Auftreten des Fehlers wieder repariert worden und ist nach der Absolvierung einer bestimmten Mission befahrbar.

Fehler Bearbeiten

  • Die Bewegung der Brücke kann diverse grafische Fehler hervorrufen.
  • Falls man in Liberty City Stories ein Profil laden sollte, bei welchem Shoreside Vale schon freigespielt ist, und danach einen Spielstand lädt, bei dem Shoreside Vale noch nicht freigespielt ist, wird die Brücke trotzdem funktionieren und dem Spieler somit Zugang zu Shoreside Vale verschaffen.
  • Sollte man einen der wartenden Wagen rammen, während die Brücke geöffnet ist, so wird dieser immer anfahren und von der Brücke ins Wasser stürzen.
Verkehrsinfrastruktur in Liberty City (III, A & LCS)
Callahan Bridge | Fährhäfen | Hochbahn | Porter Tunnel | Staunton-Hebebrücke | U-Bahn

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki