Wikia

Grand Theft Auto Wiki

So Near, Yet Sonar

Diskussion0
10.824 Artikel in
diesem Wiki
Name So Near, Yet Sonar (So nah – trotzdem Sonar)
Auftraggeber Zhou Radaricon – Zhou Ming
Auftragannahmestelle Zhous Lagerhaus, Fishmarket North
Belohnung LSD + 15

Dialoge Bearbeiten

Sonargerät

Die Sonaranzeige (ohne Peilungen)

So Near, Yet Sonar - Kranwinde, CW

Das Boot und die Kranwinde

(Huang Lee steht an der Uferseite des Lagerhauses. Ein Hellenbach kommt an, Zhou steigt aus)

  • Zhou Ming: Diese Deppen, die ich ihren Familien zuliebe beschäftige, haben zugesehen, wie eine meine Warenlieferungen in der Bucht vernichtet wurde (→ Torpedo Run). ... Du musst ihren Fehler ausbügeln, während ich mich um andere, wichtigere Dinge kümmere.

(er blickt überheblich und gelangweilt)

  • Zhou: Ah... Das Schicksal ist grausam, dass es mich zu solcher Größe befähigt hat und mir dann nichts als genetischen Abfall zur Seite stellt.

(Huang ist baff)

  • Zhou: Bitte bau keinen Scheiß, reicher Junge.

(Huang wirkt genervt...

... später: Huang ist mit der wiederentdeckten Fracht zum Pier zurückgekehrt)

  • Triade: Hey, Zhou mag es nicht, wenn man seine Nase in seine Geschäfte steckt. Es wird Zeit, dass du verschwindest. Ich bin jetzt am Zug.

(der Triaden-Gangster übernimmt das Boot und tuckert von Dannen)

Mission Bearbeiten

Geh zum Pier, an dem drei Reefer vor Anker liegen. Der mittlere stellt eine Spezialanfertigung dar, die mit einem Sonargerät ausgerüstet ist. Besteig dieses Rettungsboot und fahr nördlich in Richtung des Suchgebietes, westlich von Colony Island. Ein gelber Punkt weist dir die Richtung.

Kaum hast du die Leaper’s Bridge unterquert, springt deine grüne Sonaranzeige an. Mit dem A-Knopf bzw. dem roten Knopf auf dem Touch-Screen aktivierst du ein Sonarsignal, dass dir pulsierende Echozeichen andeutet. Dabei handelt es sich um diverse versunkene Objekte, wie z.B. alte Autos, teilweise mit Leichen darin oder Schrottstücke. Sobald dein Boot über dem zuvor georteten Objekt anhält, setzt sich automatisch ein Kran in Gang, der es an den Haken nimmt. Du brauchst mit dem Touch-Pen nur noch eine manuelle Seilwinde betätigen, um den Fund aus dem Humboldt River zu hieven.

Sei vorsichtig, denn manchmal holst du auf diese Weise versunkene Minen an die Oberfläche. Fahr dann einfach ein Stück weiter, die Mine wird automatisch ausgeklinkt. Der Idealfall tritt ein, wenn du eine von Zhous Warenkisten rettest. Insgesamt musst du vier Stück von ihnen bergen.

Dummerweise bist du nicht allein auf dem Wasser. Die Coast Guard patrouilliert mit ihren Booten in nächster Nähe. Wenn du zu offensiv suchst bzw. ihnen zu nahe kommst, werden deine Sonarpeilungen von ihnen bemerkt und sie rücken dir mit Destroyer-Booten samt Torpedos auf die Pelle. Mach also von Anfang an einen Bogen um Schiffspeilungen, dann kann dir nichts passieren.

Sobald dein Boot voller Fracht ist, kannst du zum Pier zurückkehren.

Missionsende Bearbeiten

Die Mission ist verloren, wenn Huang verhaftet oder außer Gefecht gesetzt bzw. das Sonar-Boot von der Küstenwache zerstört und keine Fracht geborgen werden konnte.

E-Mail Bearbeiten

Betreff: Komm her.

Ich habe etwas mit dir zu besprechen. Lass mich nicht warten. Hsin Jaoming.

Huangs Memoboard-Eintrag Bearbeiten

Das ist unglaublich! Zhou ließ mich dieselbe Schmuggelware aus dem Flussbett holen, die ich selbst dahin geschickt hatte, als ich sein Boot für Heston in die Luft jagte. Wenn er das wüsste...!

Fortsetzung Bearbeiten

Hsin Radaricon – Hsin Jaomings

By Myriads of Swords Bearbeiten

Chinatown-Wars-Missionsübersicht

Missionen von Zhou Ming in Grand Theft Auto: Chinatown Wars
Stealing the Show | Flatliner | Bomb Disposal | Driven to Destruction | Cash & Burn | Dragon Haul Z | The Fandom Menace | So Near, Yet Sonar | Hit from the Tong

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki