FANDOM


Die Signalfackel (auch Leuchtfackel; engl. Flare) ist ein Leuchtkörper aus Grand Theft Auto: San Andreas und Grand Theft Auto Online, der von Hawk & Little hergestellt wird. Die Signalfackel hat keine Verbindung zu der Leuchtpistole.

Grand Theft Auto: San Andreas

Sa-mp-028-1

Eine brennende Signalfackel

In San Andreas hat die Fackel zwei Auftritte und zwei unterschiedliche Leuchtfarben. Den ersten Auftritt mit einer rotleuchtenden Fackel findet in der Mission A Home in the Hills statt. Dort zünden die Triaden auf dem Dach der Villa drei Signalfackeln, um den nachrückenden Triaden den Landepunkt zu zeigen.

354 b-0

Das Modell der Signalfackel

Den zweiten Auftritt hat die Signalfackel im Rahmen des Kampfflugzeugs. Immer wenn eine hitzesuchende Rakete Carl Johnson verfolgt, kann er eine grell flackernde Signalfackel aus dem Jet auswerfen, um die Rakete abzulenken.

GTA Online

In GTA Online ist die Signalfackel standardmäßig rot und kann auf drei Wege beschafft werden:

Flare-GTAV-render

Die Signalfackel in GTA Online

  1. Der einfachste Weg ist, dass der Spieler Merryweather anruft und einen Luftschlag anfordert. Der Spieler erhält automatisch eine Signalfackel, mit der er den Zielpunkt markieren soll. Wirft der Spieler diese nach einer kurzen Zeit nicht, wird das Geld zurückerstattet, aber die Signalfackel verbleibt im Inventar.
  2. Die zweite und auch komplizierteste Methode, eine Signalfackel zu beschaffen, lässt sich nur als Geschäftsführer bzw. als Mitarbeiter einer Organisation umsetzen. In manchen Spezialfracht-kaufen-Missionen soll der Spieler mit einer Signalfackel den Abwurfpunkt der Spezialfracht markieren. Der Geschäftsführer und jeder Mitarbeiter bekommt fünf Fackeln. Diese können vor und in der Mission und nach dem Abwurf beliebig verbraucht werden. Sollten einige Fackeln noch immer im Inventar sein, verschwinden diese automatisch, nachdem die Spezialfracht in die Lagerhäuser transportiert wurde.
  3. Die dritte Methode ist, sich durch ein Modifikationsmenü die Signalfackeln zu beschaffen. Dies funktioniert sowohl im Einzelspieler- als auch im Online-Modus, wobei zweiteres aus Betrugsgründen und der daraus resultierenden Kontosperrung nicht empfohlen ist.

Trivia

  • Anders als die Leuchtkugel der Leuchtpistole kann man mit der Leuchtfackel keinen Spieler oder sich selbst beim Werfen entzünden, selbst wenn man über die brennende Fackel läuft.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.