Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Shows im Perestroika

12.628 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Das Perestroika (dt. Umbau), ein Kabarett-Klub aus Grand Theft Auto IV, bietet insgesamt vier Darbietungen oder Nummern, drei von ihnen werden dem Spieler pro Besuch präsentiert. Die gezeigten Shows sind geskriptet und werden in einer bestimmten Reihenfolge aufgeführt. Insgesamt werden sechs verschiedene Shows gezeigt, bevor sie wiederholt werden. Die Qualität der Nummern hängt von den Darstellern ab und mindestens eine davon läuft nicht wie geplant und endet im Chaos.

Außerhalb der Shows treten die Künstler nicht in Erscheinung, sie erscheinen nur im Rahmen des Perestroika-Programms.

Liste der Shows

The Incredible Kleinman

The Incredible Kleinman (GTA4).jpg

Kleinman zusammen mit Laurel

Der Incredible Kleinman ist ein Magier, der sein Publikum mit vorgetäuschten Todesfällen unterhält. Seine Assistentin – die „reizende Laurel“– bezeichnet er durch die Blume als seine Ex-Freundin.

Der Magier hat viele Acts zu bieten, doch jeder hat eine schwere Verletzung oder Kleinmans Tod zur Folge. Er wird im schwarzen Schrank erdolcht, von Laurel in Brand gesetzt, in den Kopf geschossen, seine Hand beinahe durch ein Fallbeil abgetrennt oder sein Körper von einer Tischsäge in zwei geschnitten. Er verletzt auch seine Assistentin, indem er ein Messer nach ihr wirft und dieses in ihrer Schulter stecken bleibt. Sie habe ihn abgelenkt. Während seiner ersten Nummer misslingt ein Schwebetrick, er habe Laurels Arme aus Versehen gelähmt (der Ansager versucht das Publikum zu beruhigen, sie sei sicher nur querschnittsgelähmt).

Seine vorgetäuschten Todesfälle laufen selten nach Plan, was das Publikum verängstigt. Wie er selbst nach tödlichen Unfällen noch sein Programm aufführt oder seine Assistentin wieder genesen wird, bleibt unbekannt. Eine Möglichkeit wäre, dass die Unfälle zum Act gehörten oder die beiden wie von Geisterhand wieder geheilt werden.

Bluesy St. John

Bluesy St. John (GTA4).jpg

Bluesy

Bluesy St. John ist eine Blues-Sängerin aus dem Süden der USA, deren Lieder von Kindesmissbrauch, Geschlechtsumwandlung, Kindesentführung durch Außerirdische und weitere persönliche Probleme handeln. Obgleich die Songs mit vermeintlich realem Hintergrund aus ihrem Leben subjektiv betrachtet keinen sonderlichen Unterhaltungswert haben, finden sie einige Zuschauer amüsant und sehr attraktiv. Während ihrer Darbietungen deutet sie an, betrunken oder auf Droge zu sein, und es sollte beachtet werden, dass einige ihrer Songs rein fiktiv sein müssen.

Catch

Catch (GTA4).jpg

Catch

Catch ist ein gewöhnlicher Jongleur in einem Hofnarrenkostüm, der vor einer mittelalterlich gestalteten Kulisse auftritt. Der Umfang seiner Show beschränkt sich auf altbewährte Jonglagen mit Messer und blauen Betonblöcken. In einem Act jongliert er drei Kettensägen, ohne sich zu verletzten. Catch bekommt immer Applaus nach seinen Aufführungen.

Dusty Cowpoke

Dusty Cowpoke (GTA4).jpg

Dusty Cowpoke

Ein Performance-Künstler, der die Bewegung und Mimik eines Cowboys während einer Schießerei nachmacht und seine Hand als Revolver benutzt. Die Thematik seiner Show ist eine westernartige Wüste mit klassischer Country-Musik. Seine Darbietungen missfallen dem Publikum, wahrscheinlich auf Grund seines eher verhaltenen Unterhaltungswertes, was nach der Vorstellung zu Buh-Rufen führt.

Die im Hintergrund gespielte Musik ist die aus den Redwood-Cigarettes-Werbespots aus Grand Theft Auto: San Andreas.


Siehe auch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki