FANDOM


Securicar, Ganton, SA.jpg

Das Securicar in Ganton

Gallery143.jpg

Die geöffneten Hintertüren des Securicar

Das Securicar (dt. Sicherheitsauto) ist ein Geldtransporter aus Grand Theft Auto: San Andreas. Die Chuff Security Co. und Lock & Load Security benutzen den Transporter, um Wertgegenstände sicher durch San Andreas zu transportieren. Das Securicar hat Ähnlichkeiten mit dem Ford-F700.

Wer schon einmal mit dem Securicar aus anderen Teilen der Serie gefahren ist, wird sich mit diesem klassischen Geldtransporter heimisch fühlen: schlechte Beschleunigung, mäßige Maximalgeschwindigkeit, katastrophale Kurvenlage.

Besonderen Spaß macht das Securicar wegen seines hohen Gewichts: Man kann man alle anderen Fahrzeuge rammen, zur Seite schieben oder sogar aufs Dach legen. Außerdem ist es sehr robust (wahrscheinlich ist es leicht bis mittel gepanzert).

Fundorte

  1. Zweimal an der San Andreas Federal Mint, Queens, San Fierro (meistens abgeschlossen oder mit Alarmanlage gesichert)
  2. Oft in Foster Valley anzutreffen, San Fierro
  3. Oft in Market anzutreffen, Los Santos
  4. In der Mission Explosive Situation
  5. In der Mission Breaking the Bank at Caligula’s
  6. In der Mission Up, up and away!

Technische Daten

  • Gewicht 7.000 Kilogramm
  • Gänge 5
  • Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
  • Beschleunigung 15 m/s
  • Antriebsachse Heckantrieb
  • Motortyp Dieselmotor

Trivia

Das Securicar in der GTA-Serie
Securicar (III) | Securicar (VC) | Securicar (SA) | Securicar (LCS) | Securicar (VCS) | Securicar (IV) | Stockade (V)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki