Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Schrottplatz-Challenge

12.151 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Schrottplatz-Challenge (engl. Scrapyard Challenge) ist eine Motorrad-Geschicklichkeits-Challenge aus Grand Theft Auto: Liberty City Stories, die auf dem Schrottplatz in Harwood, im Norden Portland Islands, stattfindet. Links von der Einfahrt, direkt neben dem barackenartigen Schuppen, lehnt eine Sanchez, mit der die Challenge gestartet wird. Sobald Toni Cipriani sie besteigt, tauchen – über das gesamte Schrottplatzgebiet verteilt – diverse bunte Markierungen auf.

Aufgabe

  • Fahre durch die Markierungen, um Punkte zu sammeln.
  • Ein Punkt für grün, zwei Punkte für gelb, drei Punkte für rot.
  • Sammle möglichst viele Punkte, bevor die Zeit abgelaufen ist.

Man hat maximal zwei Minuten Zeit und muss den bereits bestehenden Highscore von 20 Punkten knacken.

Wie üblich bei solchen Kursen, sind die grünen Markierungen am einfachsten zu erreichen, die gelben etwas schwieriger und die roten nur mit besonderer Geschicklichkeit. Der Ablauf ist vom Prinzip der gleiche, wie die „Kickstart“-Challenge im Blackfield Stadium von Las Venturas in Grand Theft Auto: San Andreas.

Belohnung

Als Belohnung winkt einem der vierfache Preis bei verschrotteten Autos.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki