Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Sayonara Sindaccos

12.054 Artikel in
diesem Wiki
Kommentare0
Sayonara Sindaccos
LCS-1.jpg
Leon McAffrey
Name Sayonara Sindaccos
GTA-Teil Grand Theft Auto: Liberty City Stories
Originaltitel Sayonara Sindaccos
Auftraggeber Leon McAffrey
Annahmestelle Uferpromenade beim Bootssteg im Westen von Aspatria
Belohnung 1.500 Dollar
Vorherige Mission In flagranti
Nächste Mission Yardie-„Party“
Liberty-City-Stories-Missionsübersicht

Sayonara Sindaccos ist eine Mission aus Grand Theft Auto: Liberty City Stories, in der Leon McAffrey und Toni Cipriani erstmals aufeinandertreffen. In ihr verüben die beiden Drive-by-Shootings auf Mitglieder der Sindacco-Familie, um sie zu schwächen.

Dialoge

Zum Anhören hier klicken

(Toni Cipriani wartet an der Uferpromenade, ein blauer Banshee kommt an)

  • Leon McAffrey: Dann bist du die lästige Hämorrhoide?
  • Toni Cipriani: Wie bitte?
  • McAffrey: Du hast ’n Haufen wichtige Leute ziemlich sauer gemacht. Leon McAffrey, LCPD.
  • Toni: Ich hab keine Ahnung, wovon Sie reden. Ich bin in der Gastronomiebranche.
  • McAffrey: Wie du willst, Schlaumeier. Ist mir scheißegal, wenn ihr Arschlöcher euch gegenseitig umpusten wollt. Mich interessiert nur mein Anteil.
  • Toni: Ich mag Männer mit Prinzipien.
  • McAffrey: Ich auch. Ich fahr auf alle ihre Beerdigungen mit heißen Puppen in schnellen Autos. (ernst) Mein Anteil! Wo ist er?
  • Toni: In deinem Arsch, du Witzfigur. Hör auf mir dem Scheiß, sonst lass ich dich, deine Bekannten und ihre Verwandten, dein ganzes Heimatkaff über die Klinge springen.
  • McAffrey: Reg dich ab. Geh ’ne Runde vögeln. Wir sind gleichberechtigte Geschäftspartner. Ich halte euch die Bullen und Mafiajäger vom Hals und ihr haltet mich angemessen bei Kasse.
  • Toni: Und woher weiß ich, dass ich nicht zur wandelnden Weihnachtsgans für jeden korrupten Cop zwischen hier und Vice City werde?
  • McAffrey: Mit mir kriegt ihr die Stadt unter eure Kontrolle. Dafür verlange ich Kohle und Erkenntlichkeit. Los, Toni, machen wir ’ne kleine Tour. Wir fahren zu deinen alten Freunden, den Sindaccos.

(kurz darauf, Toni ist aus dem Auto gestiegen)

  • McAffrey: Gut, ich fahre und du ballerst los! Nur wer sich anpasst, überlebt, Cipriani!

(Toni sitzt wieder im Wagen, die Sindaccos greifen an)

  • McAffrey: Hinter uns, Toni, hinter uns!

(weitere Gangster tauchen auf)

  • McAffrey: Augen geradeaus, Toni! Rechts, Toni, rechts!

(sie bleiben vor der gesperrten Brückenauffahrt stehen)

  • Toni: Oh, Shit!

(nachdem alle Gegner erledigt sind, Toni ist erneut ausgestiegen)

  • McAffrey: Scheiße, die Sache wird Wellen schlagen. Ich muss mich dünnemachen. Bis demnächst, Toni.

Mission

Maximale Gesundheit und eine Schutzweste sollten eigentlich selbstverständlich sein. Fahre McAffrey ins Sindacco-Gebiet, östlich des AM-Petroleum-Hochhauses in Torrington. Steige aus und erledige zunächst die sechs mit AKs bewaffneten Sindaccos vor dem Wolkenkratzer mit der M4, die du von McAffrey bekommst. Steige dann wieder in den wartenden Banshee. McAffrey fungiert als Fahrer, du selbst bist der „Bordschütze“ und musst etliche angreifende Sindacco-Mafiosi beseitigen. Sie kommen auf PCJ-600-Motorrädern und Bobcats von allen Seiten. McAffreys Wagen bekommt einen Schadensbalken und darf auf keinen Fall zerstört werden. Kurz vor der, durch die Streikposten gesperrten Zufahrt zur Shoreside-Hebebrücke (hier endet die Fahrt), taucht auch noch ein Hubschrauber auf. Schieße ihn ab und die Mission ist abgeschlossen.

Missionsende

Die Mission ist fehlgeschlagen, wenn McAffreys Banshee explodiert.

Bildergalerie

  • Mein Anteil?“
  • „Nur wer sich anpasst, überlebt, Cipriani!“
  • Die Sindaccos kommen mit Motorrädern...
  • ... und Hubschraubern
  • Mission erfüllt!

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki