FANDOM


Mit dem Begriff Sammelobjekte werden verschiedene Dinge in den Grand-Theft-Auto-Teilen beschrieben. Ab Grand Theft Auto 2 gibt es Sammelobjekte, aber auch andere wie z.B. Tags aus Grand Theft Auto: San Andreas, die zu besprühen sind, oder Rote Ballons aus Grand Theft Auto: Vice City Stories, die zu zerschießen sind. Traditionell gibt es in fast allen Spielen Versteckte Päckchen zu sammeln. Für eine 100-Prozent-Bewertung müssen alle Sammelobjekte gesammelt, besprüht, fotografiert, getötet oder zerstört werden.

Sammeldinge

Grand Theft Auto 2 → In jedem Level 50 Bonusmarken (in der PC-Version), in jedem Level 25 Bonusmarken (in der PlayStation-Version)
Grand Theft Auto III → 100 Versteckte Päckchen
Grand Theft Auto: Vice City → 100 Versteckte Päckchen
Grand Theft Auto Advance → 100 Versteckte Päckchen
Grand Theft Auto: San Andreas → 100 Tags, 50 Austern, 50 Hufeisen und 50 Schnappschüsse
Grand Theft Auto: Liberty City Stories → 100 Versteckte Päckchen
Grand Theft Auto: Vice City Stories → 99 Rote Ballons
Grand Theft Auto IV → 200 Fliegende Ratten
Grand Theft Auto IV: The Lost and Damned → 50 Möwen
Grand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony → 50 Möwen
Grand Theft Auto: Chinatown Wars → 100 Überwachungskameras
Grand Theft Auto V → 50 Raumschiffteile (für Omega), 50 BriefschnipselAtommüllfässerU-Boot-TeileEpsilon-Abhandlungen → (Next-Gen) Affen-Mosaike → (Next-Gen) 27 Peyote Kaktus