Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Salvatores Gerichtstermin

Diskussion0
10.820 Artikel in
diesem Wiki
Fotoapparat-Icon, SA Dieser Artikel oder Absatz hat noch kein Bild. Das würde ihn aber deutlich verbessern.
Wie sieht’s aus? Kannst du uns helfen und ein passendes Bild hinzufügen?
Salvatores Gerichtstermin
Originaltitel The Shoreside Redemption
Übersetzung Die Shoreside-Wiedergutmachung
Annahmestelle Polizeirevier, Pike Creek
Belohnung(-en) 4.000 Dollar

Dialoge Bearbeiten

(Toni Cipriani steht wieder einmal draußen vor dem Polizeirevier unter Salvatores vergittertem Zellenfenster)

  • Toni Cipriani: Sal? Bist du da?
  • Salvatore Leone (durchs Fenster): Anthony! Ich komme hier raus! Heute ist meine Vorverhandlung!
  • Toni Cipriani: Super!
  • Salvatore Leone: Ja, aber ich hab den Verdacht, die Sizilianer wollen nicht, dass ich im Gericht ankomme. Solange ich hier drinsitze, wer soll sie aufhalten?
  • Toni Cipriani: Hey, da müssen sie erst mal mit mir fertig werden, Sal.
  • Salvatore Leone: Ja, Toni. Wenn du meinst. Sorg einfach dafür, dass ich zu meinem Gerichtstermin komme! Hey, da kommen die Wachen ... Wir sehen uns am Eingang.

(Salvatore steigt in den Gefangenentransporter und der Konvoi bricht in nördlicher Richtung auf. Auf dem Cochrane-Damm haben die Sizilianer mit zwei Stingern bereits eine Straßensperre errichtet. Einer der Mafiosi bringt per Raketenwerfer den vorweg fahrenden Polizeiwagen zur Explosion)

  • Toni Cipriani: Heilige Scheiße!

(der Transporter wendet umgehend und setzt seine Fahrt durch Pike Creek fort)

  • Polizeifunk: Illegale Straßensperre in dieser Gegend gemeldet...

(später, Salvatore Leone verlässt – noch in Gefängniskluft – das Gerichtsgebäude in Süd-Belleville-Park – Toni wartet schon)

  • Salvatore Leone: Schön, wieder ein freier Mann zu sein. Aber hör zu, ich fahr nach Hause und zieh mir diese stinkenden Lumpen aus, okay? Wir treffen uns bei mir.

(er steigt in einen Leone-Sentinel und düst ab)

Mission Bearbeiten

Beschaffe dir einen Streifenwagen (meist steht einer auf dem Gelände des Polizeireviers) und fahre nach Norden in die Markierung an der Kreuzung. Folge dem Gefängniswagen (der einen Schadensbalken besitzt) und dem vorausfahrenden Polizeiwagen und gib dem Konvoi bis zu seinem Ziel Geleitschutz.

Nach dem Anschlag auf der Dammstraße bist du allein für den Schutz des Vans verantwortlich. Selbst wenn die Insassen des vorausfahrenden Polizeiwagens den Anschlag überleben, fliehen sie in Panik. Fahre voraus, entferne dich aber nicht zu weit von ihm, zerstöre die Straßensperren (in Pike Creek, auf der Shoreside-Hebebrücke und in Belleville Park), versuche die verfolgenden Mafia-Stinger per Drive-by zu erledigen und lasse sie auf keinen Fall den Transporter schrotten! Dummerweise werden durch die Ballerei andere Cops auf dich aufmerksam und machen zusätzlichen Ärger ...

Missionsende Bearbeiten

Die Mission ist verloren, wenn dein Polizeiwagen oder der Gefängniswagen explodiert und Salvatore Leone stirbt.

Besonderheiten Bearbeiten

  • Der Fahrer des vorausfahrenden Streifenwagens trägt eine Colt Python, ein absolutes Novum in der Serie, dass ein normaler Cop eine andere Waffe als Schlagstöcke, gewöhnliche Pistolen, Schrotflinte oder Karabiner trägt.
  • Vor dem Gerichtsgebäude stehen in dieser Mission zwei Polizeibeamte. Den restlichen Teil des Spiels über ist es unbewacht.

Fortsetzung Bearbeiten

→ Schlussmission: Das Sizilianische Gambit Bearbeiten

Liberty-City-Stories-Missionsübersicht

Missionen von Salvatore Leone
Das Angebot | Nutten-Express | Einschüchterungstaktik | Achterbahnfahrt | Gratis Stoff | Sindacco-Sabotage | Trouble mit den Triaden | Mr. Leone und sein Chauffeur | Auf ins Grüne | Feuertaufe für Toni | In flagranti | Rettungsdienste | Friedensmisshandlungen | Sarg für ’nen Singvogel | Kurzer Prozess | Arrivederci, Paulie! | Shogun-Showdown | Salvatores Gerichtstermin | Das Sizilianische Gambit

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki