Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Salvatore Leones Villa

Diskussion0
10.767 Artikel in
diesem Wiki
Salvatore Leones Villa, Portland Beach, LCS

Salvatore Leones Villa in Liberty City Stories

Salvatores Gentlemen Club ist Salvatore Leones Villa und zugleich die Hauptoperationsbasis der Leone Mafia-Familie aus Grand Theft Auto III, Grand Theft Auto Advance und Grand Theft Auto: Liberty City Stories. Der Club befindet sich auf einem Felsen am Rande von Portland Beach und an der Grenze zu Saint Mark’s.

Die Villa besitzt eine eigene Zufahrtsstraße, eine riesige Terrasse, zwei große Garagen, einen breiten Parkplatz und das große Villen-Gebäude selbst.

1998 Bearbeiten

Salvatore Leones Villa, Portland Beach, LCS 2

Nähere Ansicht der Villa in Liberty City Stories

Bereits in Liberty City Stories ist die Villa die Hauptoperationsbasis der Leone-Mafia-Familie und gehört bereits dort Salvatore Leone. Toni nimmt hier alle Aufträge von Sal entgegen, bis sie nach Staunton Island flüchten. Erst gegen Ende, nachdem Sal freigesprochen wurde, wird sie auch wieder von Sal bewohnt.

Auf dem Kiesplatz vor den Garagen stehen immer ein Leone-Sentinel und eine schwarze PCJ-600.

2000Bearbeiten

In GTA Advance spielt die Villa der Leones keine Rolle, sie ist auch nicht betretbar. Die Leone-Mafia gibt es persönlich auch nicht im Spiel.

2001 Bearbeiten

Salvatores Gentlemen Club, 3

Salvatore Leones Villa in GTA III

Wohnzimmer

Blick ins Wohnzimmer der Villa

In GTA III ist die Villa immer noch Salvatore Leone bzw. der Leone-Mafia-Familie zugehörig und ist für Claude Speed die Auftragsannahmestelle für Salvatores Aufträge. Nachdem Salvatore von Claude Speed getötet wurde, bleibt unbekannt, ob die Villa vom neuen, unbekannten Leone-Boss bewohnt wird oder sie abgerissen o.Ä. wird.

Nähert man sich dem Wohnzimmer kann man die Titelmelodie von Grand Theft Auto III hören.

Auf dem Parkplatz der Villa stehen immer zwei Mafia Sentinels.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki