Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Sabre (SA)

12.438 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Sabre, Flint County, SA.jpg

Der Sabre

Der Sabre (dt. Säbel) ist ein Muscle-Car aus Grand Theft Auto: San Andreas, dessen Front auf der des Chevrolet Chevelle SS basiert, das Heck ähnelt dem eines Oldsmobile Cutlass. Er ist eines der Bandenfahrzeuge der San Fierro Rifa.

Das Auto lässt sich bei TransFender tunen. Der Sabre hat, anders dem Original, zwei schmale, viereckige Heckscheinwerfer pro Seite und verfügt über einen kraftvollen V8-Motor, der den Wagen in kurzer Zeit auf Touren bringt.

Dieser Vorteil wird dadurch gedämpft, dass der Wagen bei zügigen Fahrten recht schnell ausbricht. Außerdem ist seine Bodenhaftung nicht sehr gut und viel Schaden steckt er auch nicht weg, die Bremsen sind dafür jedoch in Ordnung.

Fundorte

  1. In der Nähe von Zeros Modellbau-Shop auf einem Parkplatz, nahe dem BaseballplatzGarcia, San Fierro (Import-Export-abhängig)
  2. Hin und wieder in den östlichen Stadtteilen von Los Santos anzutreffen
  3. Gelegentlich in Flint County, Red County und Whetstone anzutreffen
  4. Als Bandenfahrzeug der San Fierro Rifa manchmal in deren Gebieten (Doherty, Garcia und Battery Point) anzutreffen, San Fierro
  5. In der Mission Tanker Commander (bis man den Anhänger angekoppelt hat, unzerstörbar, danach nur geschützt vor Explosionen und Feuer), Dillimore, Red County
  6. In der Mission The Green Sabre (grün lackiert, nicht beschaffbar), Verdant Bluffs, Los Santos
  7. In der Mission Wu Zi Mu (feuerfest; das Auto eines Konkurrenten), Red County
  8. Im Straßenrennen Badlands A

Grüner Sabre

Während der Introduction taucht ein grün lackierter Sabre in der Grove Street auf, aus dessen Fenster heraus ein Drive-by auf das Haus der Johnsons verübt wird, bei dem die Mutter von Carl Johnson ums Leben kommt. In der Mission The Green Sabre taucht eben diser Wagen erneut und zusammen mit Big Smoke, Eddie Pulaski, Frank Tenpenny, Ryder und den Ballas auf. Sie fahren ihn aus einer Garage unter der Autobahn in Verdant Bluffs. Der Verbleib des Sabre ist ungewiss.

Transfender

Farben

  • Beliebige Wagenfarbe: 150 Dollar

Nitro

  • Zweifacher Nitro-Boost: 200 Dollar
  • Fünffacher Nitro-Boost: 500 Dollar
  • Zehnfacher Nitro-Boost: 1.000 Dollar

Räder

  • Acces: 1.140 Dollar
  • Ahab: 1.000 Dollar
  • Atomic: 770 Dollar
  • Grove: 1.230 Dollar
  • Import: 820 Doller
  • Mega: 1.030 Dollar
  • Offroad-Räder: 1.000 Dollar
  • Twist: 1.200 Dollar
  • Virtual: 620 Dollar
  • Wires: 1.560 Dollar

Autostereoanlage

  • Bass-Boost: 100 Dollar

Hydraulik

  • Hydraulik: 1.500 Dollar

Trivia

  • Ursprünglich sollte der Sabre, wie sein Vorgänger, nur einen Heckscheinwerfer pro Seite besitzen.
  • Der Sabre ist eines der wenigen Fahrzeuge in San Andreas, dessen Heckleuchten zerstörbar sind.
  • Der Sabre ist in Aufbau, Performance und Motorgeräusch praktisch identisch mit dem Clover.
  • Im Gegensatz zum Vorgänger und auch zum Nachfolger gibt es kein GT- und Turbomodell des Sabre aus San Andreas.
Sabre in der GTA-Serie

Grundmodelle: Sabre (VC) | Sabre (SA) | Sabre (VCS) | Sabre (IV)

Turbo-/GT-Versionen: Sabre Turbo (VC) | Sabre Turbo (VCS) | Sabre GT (IV) | Sabre GT (CW) | Sabre Turbo (V)

Andere Modelle: Cholo-Sabre (VCS) | Sabre Turbo Custom (V)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki