Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Rutscht rüber, Ladys

12.150 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Rutscht rüber, Ladys
Rutscht rüber, Ladys!02:04

Rutscht rüber, Ladys!

Spiel Grand Theft Auto IV
Thema Story & Charaktere
Laufzeit 2:04 min
Details
Veröffentlichung 06. Dezember 2007
Musik King Ring von Seryoga
Vorgänger Die Suche nach jemand ganz Besonderem
Nachfolger Guter Gott! Was machst du da?

Rutscht rüber, Ladys (engl. Move up, Ladies) ist der offizielle deutsche Titel zu dem dritten, offiziellen Grand-Theft-Auto-IV-Trailer. Er wurde am 6. Dezember 2007 um 21.00 Uhr deutscher Zeit auf der offiziellen GTA-IV-Homepage veröffentlicht. Schon einige Monate vor dem Release gab Rockstar Games bekannt, dass geplant ist, drei Trailer herauszubringen. Am 28. November 2007 kam mit der Aktualisierung der offiziellen GTA-IV-Webseite auch die Ankündigung, wann genau der Trailer-Release geplant ist.

Die Hintergrundmusik im Video stammt von dem russischen Rapper Seryoga mit dem Song King Ring.

Im Folgenden eine Szene-für-Szene-Analyse für den vorletzten Trailer zu GTA IV.

Szene 1

Das ESRB-Logo wird eingeblendet: Rating Pending (das Produkt erwartet noch seine Alters-Einstufung).

Szene 2

  • Schrift: Rockstar Games presents

Ein Panoramablick über Liberty City, im Vordergrund steht die Freudenstatue, im Hintergrund stehen einige berühmte Bauwerke. Die Grünanlage links unten könnte ein Park sein und links, am Rande des Bildes, steht ein Stadion.

Szene 3

Auf dem Wasser in der Nähe von Broker Bridge und Hove Beach: Ein nicht mehr ganz seetüchtig wirkender Kahn schippert vorbei. Würde man den Trailer in diesen paar Sekunden nicht stoppen, könnte man den Fallschirm-Sprung vermutlich gar nicht sehen.

Szene 4

  • Roman: Niko! Mein Cousin!
  • Niko: Hey!
  • Roman: Ich kann es nicht glauben - du bist hier! Willkommen in Amerika!

Roman Bellic steigt aus einem schwarzen, edel aussehenden Wagen aus und streckt seine Arme zur Begrüßung aus und umarmt Niko Bellic, der sich wie Roman sehr über das Zusammentreffen zu freuen scheint. Drei Schilder gibt es in dieser Szene zu betrachten: "BLDG 269", "Caution Hard Hat Area" ("Achtung! In diesem Bereich Schutzhelm tragen") und "Deliver... Warehouse..." (die Punkte weisen auf Wortteile hin, die in dieser Szene nicht erkennbar sind).

Szene 5

  • Schrift: A Rockstar North Game
  • Niko: Zdravo burazeru... (Hallo Cousin...)

Der Blick fällt auf eine Brücke, auf der ein Zug unterwegs ist.

Szene 6

Ein Teil vom Zug wird eingeblendet. Man beachte die Funken, die unter dem Zug sprühen.

Szene 7

  • Roman: Komm rein, komm rein!

Niko und Roman stehen in Romans Wohnung. Sie ist sehr unaufgeräumt und dreckig. Versifft trifft es wohl am besten.

Szene 8

  • Niko: Das ist die Villa?
  • Roman: Die Villa kommt noch, Cousin! Das ist der Traum.

Die Kamera absolviert eine 180-Grad-Drehung, um sich die Wohnung genauer anzusehen: Sie wirkt sehr heruntergekommen und ungepflegt.

Szene 9

  • Niko: Was meinst du?
  • Roman: Wir schaffen's ganz nach oben, Niko! Auch du wirst bald das alte Land vergessen.

Niko dreht sich, überrascht von der heruntergekommenen Wohnung, im Kreis. Roman säubert sich durch Abputzen auf dem Boden seine Schuhe.

Szene 10

Er scheint auf eine Kakerlake getreten zu sein. Anstatt sie abzumachen, lässt er sie auf der Schuhsohle verharren.

Szene 11

Romans Taxi biegt auf eine Hauptstraße. Links steht die Liberty Yard, auf einem Schild steht BLDG 127.

Szene 12

Der Wagen passiert. Zwei Polizeiwagen stehen geparkt am Straßenrand. Möglicherweise befindet sich hier ein Polizeirevier. Auch einen Polizisten gibt es in dieser Szene zu entdecken.

Szene 13

Nachansicht ins Cockpit: Niko steuert das Auto, während Roman auf dem Beifahrersitz Platz genommen hat. Man beachte im Hintergrund das Schild, auf dem LCPD Broker steht. Also existiert hier doch ein Polizeirevier.

Szene 14

Das GTA-IV-Logo erscheint auf dem Bildschirm.

Szene 15

  • Playboy X: Was geht, Kumpel?

Playboy X (Spekulation) und Elizabeta Torres begrüßen Niko in einer Wohnung, die in einem ähnlichen Zustand wie Romans ist.

Szene 16

Niko geht eine Treppe hinunter von einem edlen Nachtclub o.ä. Er ist gut gekleidet.

Szene 17

  • Mann 1: Hey, Niko! Rutscht rüber, Ladys!

Ein Mann sitzt mit zwei Frauen an einem Tresen.

Szene 18

Ein Mann spielt die weiße Kugel am Billardtisch.

Szene 19

Szene 18 wird fortgesetzt, aber aus einer anderen Perspektive.

Szene 20

  • Michelle: Also, wohin gehen wir?

Michelle ist im Bild.

Szene 21

Eine Party scheint in einer Wohnung zu steigen. Einige Frauen und Männer sind am Tanzen. Die Frau links trägt ein pinkfarbenes heat-T-Shirt.

Szene 22

Elizabeta ist ausgelassen am Tanzen.

Szene 23

Ein Annihilator fliegt über das Liberty-City-Meer hinweg. Links am Ufer steht ein Leuchtturm.

Szene 24

  • Brucie Kibbutz: Schmuck? Check! Körper? Check! Kohle? Check! Das ist unser Style.

Ein weißer Muskelprotz namens Brucie Kibbutz spielt sich auf. Diese Szene ist möglicherweise am Hafen angesiedelt. Der Schriftzug am Lagerhaus liest Woodfellas, eine klare Referenz an Goodfellas, einem Mafiafilm, der auch schon vorher in der Serie parodiert wurde.

Szene 25

Kate McReary gibt Niko einen Kuss auf die Wange.

Szene 26

Die Silhouette einer an einer Stange tanzenden Frau.

Szene 27

  • Niko: Wo bist du, Roman?

Niko spaziert in der Stadt aus einer Gasse heraus. Hinter ihm öffnet sich ein Container, Roman lugt heraus.

Szene 28

  • Roman: Ich flipp noch aus, Mann! Ich werde verfolgt... Ich hab sie gesehen!
  • Niko: Mach dich nicht lächerlich! Du bist paranoid.

Szene 29

Niko redet mit dem "Versteckspieler".

Szene 30

Noch mal der Annihilator.

Szene 31

Ein Weißer mit einer AK-47 schlägt Niko ins Gesicht.

Szene 32

Ein Wagen ist mit überhöhter Geschwindigkeit auf einer Straße unterwegs. Aus dem rechten Fenster lehnt sich ein Mann heraus. Er schießt in Richtung Kamera. Links steht ein Polizeirevier. Rechts ist ein Stallion unterwegs. Das Straßenschild über der Straße gibt an, dass es nach Broker geradeaus geht, während man, um nach Algonquin und Alderney zu kommen, nach rechts abbiegen muss. Das Gesetz hat an dieser Stelle erlassen, dass man höchstens 30 mp/h fahren darf.

Szene 33

  • Mann 3: Wo ist dein russischer Freund jetzt?

Ein Mann schmeißt Romans PC-Bildschirm vom Schreibtisch auf den Boden. Die Uhrzeit ist 7.00 oder 19.00 Uhr. Ein Sprunk-Automat steht neben Romans Schreibtisch.

Szene 34

Er nimmt ihn in den Schwitzkasten, während ein zweiter Mann ein Messer zückt.

Szene 35

Zwei Autos rasen vorbei. Eines davon ist ein alter Bekannter: Ein Willard. Das Straßenschild oberhalb des Straßenverlaufes sagt, dass es nach Algonquin rechts herum geht. Davor könnte eine Highway-Nummer stehen. Schon die halben Eris-Plakate gesehen, kurz bevor es mit Szene 36 weitergeht?

Szene 36

  • Phil Bell: Du bist also der Kerl, der um ein paar Millionen erleichtert wurde?

In einer Bar oder einem Lokal sitzt ein Mann namens Phil Bell an einem Tisch. Hinter ihm befindet sich ein Logger-Zapfhahn.

Szene 37

Romans Wagen kommt angeschossen. Dieser übernimmt auch das Schießen. Wieder ist ein Stallion zu sehen.

Szene 38

  • Dimitri Rascalov: Wach auf!

Ein man mit Anzug und Krawatte, Dimitri Rascalov, steht vor Niko, dieser sitzt auf einem Stuhl. Rascalov holt aus und gibt Niko eine Ohrfeige.

Szene 39

  • Mann 5: Für wen arbeitest du?

Roman (geknebelt) und Niko sitzen in einem Hinterzimmer. Beide sind gefesselt. Ein Mann mit etwas in der Hand kommt anspaziert.

Szene 40

Die Silhouette eines Mannes springt über eine niedrige Mauer auf dem Dach eines Gebäudes. Vor ihm befindet sich Wasser. Ein (Polizei)Hubschrauber mit Lichtkegel ist ganz in der Nähe, um Jagd auf Niko zu machen.

Szene 41

Eine Explosion.

Szene 42

Niko landet auf dem Boden (kein Wasser).

Szene 43

  • Roman: Ich will nicht sterben, Mann... nicht so!
  • Niko: Wir müssen gegen diese Leute kämpfen. Entweder die oder wir, Cousin!

Niko scheint ein Problem zu haben.

Szene 44

Und dreht sich zu einem Mann um und schlägt zu (Blut spritzt).

Szene 45

Jetzt trifft er mit seinem Fuß jemand ins Gesicht.

Szene 46

Nikos Silhouette schlägt jemand ins Gesicht. Wieder spritzt Blut. Das Opfer geht zu Boden.

Szene 47

Ein Polizeiwagen verfolgt eine Person, die auf einem Motorrad sitzt.

Szene 48

Eine Person kommt im "freien Fall" von oben angeschossen und landet auf einem Cavalcade. Bei diesem knickt das Dach ein und die Scheiben und Scheinwerfer zerspringen.

Szene 49

Eine NRG-900 RR der Marke Shitzu. Im Hintergrund gibt es eine Explosion bzw. deren Fahrer vollstreckt einen Wheelie.

Szene 50

  • Mikhail Faustin: Warum bist du noch hier? Geh mir aus den Augen oder ich bring dich um!

Ein Mann schimpft in einer Wohnung vor sich hin. Achte auf das Bild rechts, das ist die Frau aus dem ersten Trailer, die meint, das Blutvergießen müsse aufhören.

Szene 51

Ein Feuerwehrmann rennt in Richtung Feuerwehrwagen. Eine Explosion entsteht. Ein Motorrad rast vorbei.

Szene 52

Hinter einem Fahrzeug lädt ein Mann (Niko?) seine Waffe nach.

Szene 53

  • Vlad Glebov: Lass es ihm wissen: Recht durch Gewalt!

Vlad Glebov ist aufgewühlt.

Szene 54

In einer Lagerhalle fällt von Nikos Seite aus ein Schrotflinten-Schuss. Er trifft nur einen Karton.

Szene 55

Zwei Boote des LCPD verfolgen vier Männer in einem Boot, darunter sind auch Niko und Roman.

Szene 56

Wieder das Boot.

Szene 57

  • Roman: Ich hab dir gesagt, dass du ruhig bleiben sollst, du Hitzkopf!

Roman rüttelt Niko an den Schultern.

Szene 58

Mit einer AK-47 schießt Niko eine Treppe hoch.

Szene 59

Fortsetzung von Szene 58.

Szene 60

Im Kugelhagel sprintet Niko Richtung Deckung.

Szene 61

  • Niko: Willkommen in Amerika.

Ein schwer verwundeter Niko ist unterwegs auf Happiness Island, in seiner Hand hält er eine Kalaschnikow.

Szene 62

Zwei Polizeiwagen und ein -Hubschrauber verfolgen einen Mann.

Szene 63

  • Rascalov: Hör auf, Leute zu erschießen, du Irrer!

Rascalov, der Niko eine Ohrfeige verpasste.

Szene 64

Ein Phantom kommt der Kamera entgegen, dieser rammt einen Streifenwagen frontal. Man sieht genau, wie sich die Motorhaube verformt.

Szene 65

Eine Schlachtfeld: Brennende Autos auf einem alten Werksgelände (am Hafen?). Niko läuft bewaffnet durchs Bild.

Szene 66

  • Manny Escuela: Lass meine Leute in Ruhe!

Manny Escuela redet aufgebracht mit Elizabeta.

Szene 67

Schüsse fallen in einem Lagerhaus. Einer davon stammt aus Nikos Waffe.

Szene 68

Der Schuss trifft anscheinend einen Getränkekarton (im Lagerhaus befinden sich Sprunk-Produkte), erkennbar an dem Wasser, das spritzt. Ein Mann zieht sich zurück.

Szene 69

Wieder ein Schusswechsel. Eine Fortsetzung der letzten beiden Szenen.

Szene 70

  • Jimmy Pegorino: Ich frage dich nicht, ich befehle es dir. Erledige das!

(In einem Bordell/Nacht-/Tanzclub) findet ein Gespräch zwischen einem Mann und Niko statt.

Szene 71

Niko gibt einen Schuss aus seiner AK ab, die Autoscheibe hinter ihm hat ein Schussloch, also scheint jemand auf Niko zu schießen).

Szene 72

Ein Mann rennt in der Dunkelheit über einen Platz. Einige dunkle Gestalten halten sich ebenfalls dort auf.

Szene 73

Niko schießt volle Kanone in Richtung Kamera.

Szene 74

Hinter Niko schlagen Flammen aus Fenstern. Ob dieses Feuer etwas mit Niko zu tun hat?

Szene 75

  • Gordon Sargent: Bist du dabei, Großer, oder müssen wir dich umlegen?

Gordon redet mit Niko. Michael Keane hört zu.

Szene 76

Niko überlegt gestellt.

Szene 78

Die beiden Männer warten still stehend auf eine Antwort.

Szene 79

  • Niko: Na, wenn du das so sagst: Ich bin dabei.

Niko redet.

Szene 80

Der Film endet mit dem GTA-IV-Logo.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki