Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Romero (IV)

12.149 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Romero
Der Romero
Der Romero in GTA IV (2008)
Kategorie Leichenwagen
Bauart zweitüriger Kombi
Hersteller Albany
Chariot
Vorbild Lincoln Town Car
Details
Wert 22.000 Dollar

Die Romero ist ein Leichenwagen aus Grand Theft Auto IV, der von Chariot in Kooperation mit Albany hergestellt wird und basiert auf dem Washington.

Auch wenn er nur in der GTA-IV-Mission Undertaker eine Rolle spielt, sind die Daten für diesen Wagen in den Episoden ebenfalls vorhanden, obwohl er dort keinen Zweck mehr erfüllt.

Wissenswertes

Der Name „Romero“ ist eine Anspielung auf den US-amerikanischen Regisseur, Autor, Filmeditor und Schauspieler George A. Romero, der Horrorfilme wie „Die Nacht der lebenden Toten“ und „Zombie“ schuf (beide Namen werden im englischen Originaltitel in Grand Theft Auto: Liberty City Stories und Grand Theft Auto: Vice City Stories in Missionsnamen parodiert).

Trivia

  • Der Leichenwagen tritt auch in der Fernsehshow „Undertaker“ in Erscheinung, in dieser wird nämlich der angeblich beste Bestatter Amerikas gesucht.
  • Das Fahrzeug ist eines der wenigen Autos, die einen Alarmton von sich geben, wenn man bei ausgeschaltetem Motor die Tür auflässt. Dieser Ton ist jedoch nur sehr leise und kann nur in stillen Gegenden gehört werden.
  • Trotz dessen, dass er nur auf der linken Hinterseite einen Auspuff hat, stößt er auch auf der rechten Hinterseite Abgase aus.
  • Beim Einlegen des Rückwärtsganges leuchten nicht nur Rückfahrscheinwerfer am Heck auf, sondern auch ein weißes Licht am vorderen Nummernschild.

Fundorte

GTA IV

  1. Nur während der Mission Undertaker
    Man kann den Leichenwagen auch noch direkt nach dem Absolvieren der Mission erhalten. Hat man die Mission beendet, wird der Leichenwagen von einem Passanten weggefahren. Um den Wagen noch in Besitz nehmen zu können, muss man ihn zügig verfolgen, ehe er aufgrund einer zu großen Distanz despawnt. Hat man den Romero schließlich eingeholt und gestohlen, kann man ihn auf einem Parkplatz speichern.

Galerie

  • Die Front- und Seitenansicht des Romero
  • Heck- und Seitenansicht
  • Das Seitenprofil des Romero
  • Textur der Aufschriften und Bildmarken

Einzelnachweise


Leichenwagen in der GTA-Serie
Leichenwagen (VC) | Leichenwagen (SA) | Leichenwagen (LCS) | Leichenwagen (IV) | Leichenwagen (CW) | Leichenwagen (V) | Lurcher (V)
Washington in der GTA-Serie
Grundmodelle: Washington (VC) | Washington (SA) | Washington (VCS) | Washington (IV) | Washington (V)
umgebaute Wagen: FBI-Washington (VC) | FBI-Washington (VCS) | Romero (IV) | Romero (V) | Stretch-Limo (V)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki