Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Residential District

12.152 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Karte GTA2 Residential.jpg

Residential-Karte

Der Residential District (dt. Wohnbezirk; auch Residential-Zone in der deutschen Fassung) ist das zweite Level in Anywhere City in Grand Theft Auto 2. Um diese Stadt freizuschalten, muss man in Downtown 1.000.000 Dollar erzielen. Am Ende des Residential Districts wird automatisch eine Mission gestartet, die Der letzte Job! heißt. Nun werden euch Billy Bob Bean, Dr. LaBrat und Trey Welsh verfolgen und versuchen euch zu töten. Eure Aufgabe ist es, alle drei zu erledigen. Nachdem dies getan wurde, könnt ihr zum Industrial District. Achtung: Wenn die drei Bandebosse ermordet werden, gerät die ganze Stadt in Chaos. Gangmitglieder attackieren eigene Mitglieder. Claude Speed wird attackiert, egal ob der Respekt-Balken voll ist oder nicht. Und Passanten attackieren jeden, der ihnen in die Quere kommt.

Gangs

Im Residential District herrschen fanatische Südstaatler (Rednecks, blaues Gebiet), die skrupellose Zaibatsu Corporation (graues Gebiet) und verrückte Wissenschaftler (Scientists, dunkeloranges Gebiet).

Stadtteile

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki