Fandom

Grand Theft Auto Wiki

RenderWare

12.152 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

RenderWare ist eine von Criterion Software entwickelte 3D-Spielengine, die Rockstar Games für Grand Theft Auto III, Grand Theft Auto: Vice City sowie Grand Theft Auto: San Andreas verwendete. Neben Windows-basierten Anwendungen für den PC werden PlayStation-2-, GameCube-, Xbox- und PlayStation-Portable-Konsolen unterstützt.

Weitere Rockstar-Titel, die diese Engine nutzten, sind Manhunt, Bully (Canis Canem Edit), Max Payne 2: The Fall of Max Payne und The Warriors.

Nachdem Criterion Games durch Electronic Arts (EA) übernommen wurde, gab es bei Rockstar Games Bedenken über die Verwendung der Informationen, die EA durch die Lizenzierung der RenderWare-Engine erhalten würde. Daher entschloss man sich der Entwickler, diese Engine nicht mehr zu nutzen und stattdessen für neue Projekte auf eine Eigenentwicklung zu setzen. Das Ergebnis dieser Entwicklung war die RAGE-Engine, welche beispielsweise in Grand Theft Auto IV und Grand Theft Auto V verwendet wurde.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki