Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Remington (SA)

Diskussion8
10.776 Artikel in
diesem Wiki
Remington, Unity Station, SA

Ein Remington in der Grundausstattung

Der Remington ist ein Lowrider aus Grand Theft Auto: San Andreas, der auch mit Hydraulik zu finden ist. Er lässt sich bei Loco Low Co. tunen und basiert auf einen 1978er Lincoln Continental Town Coupe. Er hat eine im Vergleich zu anderen Lowrider relativ gute Kurvenlage und läuft sehr leise (wie der Broadway). Laut Angabe hat er einen Zwölfzylinder-Motor, der die enorme Laufruhe und den leisen Klang erklärt. Selbst bei starker Beschleunigung und hoher Geschwindigkeit ist der Remington kaum zu hören.

Besonderheiten Bearbeiten

  • Der Remington ist einer der wenigen Wagen, die als Lowrider mittels einer Hydraulik höhere Sprünge absolvieren können.
  • Bei Loco Low Co. gibt es für den Remington einzigartige Modifikationen, wie etwa ein Satz Chromteile für Schnauze und Heck sowie speziell für den Remington entworfene Auspuffanlagen, welche sich in Größe und Form von anderen Auspuffen unterscheidet.

Fahrzeugdaten Bearbeiten

  • Gänge: 5
  • Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h
  • Masse: 1.800 kg
  • 0 - 100 km/h: 4,2 Sec

Fundorte Bearbeiten

  1. Auf dem Parkplatz der Unity Station (Import-Export-abhängig), El Corona, Los Santos
  2. Oft in den östlichen Stadtteilen von Los Santos anzutreffen
  3. In Flint County, Red County und Whetstone anzutreffen
  4. Zwei Gegner beim Lowrider-Treffen besitzen Remingtons (verschlossen, um Zugang zu erhalten, muss man die Fahrer erschießen)
  5. In der Mission Cesar Vialpando, Unity Station, El Corona, Los Santos
  6. In der Mission High Stakes, Low-Rider (feuerfest), Verdant Bluffs, Los Santos
  7. In den Zwischensequenzen zu einigen Missionen in der Xoomer-Werkstatt (nicht beschaffbar; fester Raumgegenstand)
  8. Gelegentlich im Verlauf der Parkboy-Missionen anzutreffen

Paintjobs Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Ursprünglich sollte der Remington eine andere Front besitzen.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki