Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Radio Los Santos (SA)

12.314 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Disambig-dark.svg Dieser Artikel behandelt einen Radiosender aus Grand Theft Auto: San Andreas. Für den gleichnamigen Radiosender aus Grand Theft Auto V siehe Radio Los Santos (V).
Radio Los Santos
Das Senderlogo
Genre G-Funk, Gangsta-Rap und West-Coast-Hip-Hop
Mitwirkende
Moderation Julio G
Station-Voices Black Dee, B-Real und Nina Siemaszko
SV-Produktion DJ Pooh und Lazlow Jones

Radio Los Santos (kurz: RLS) ist ein Radiosender aus Grand Theft Auto: San Andreas, der West-Coast-Hip-Hop spielt. Moderiert wird die Station von Julio G (der auch in der Realität DJ ist). Sendersitz ist Los Santos. Zwischen den Liedern haben die Bürger von San Andreas, darunter auch Spielcharaktere, das Wort. Die Stücke des Senders wurden zusammen mit denen von Playback FM auf einer CD veröffentlicht.

Alle Songs (außer „Check yo self“) sind unzensiert, was äußerst ungewöhnlich ist, da bestimmte Schimpfwörter wie „fuck“ im US-amerikanischen Rundfunk nicht ohne Weiteres benutzt werden dürfen.

Lieder

Musik/Text: Ramon Russell Gooden und Tupac Shakur
Mit freundlicher Genehmigung von Interscope Records
Musik/Text: Michael Bryant
Mit freundlicher Genehmigung von Epic Records
Musik/Text: Calvin Broadus, Frederick Douglas Knight und Otha Leon Haywood
Mit freundlicher Genehmigung von Death Row Records
Musik/Text: Alfred Eaton, Donny Hathaway, Lee Hutson, Sr. und Todd Anthony Shaw
Mit freundlicher Genehmigung von Jive Records
Musik/Text: Andre Romell Young, Burke J. Reeves, Lorenzo Jerald Patterson und Tracy Lynn Curry
Mit freundlicher Genehmigung von Priority Records
Musik/Text: Clifton Nathaniel, Edward Fletcher, Larry Muggerad, Melvin Glover Robinson und O’Shea Jackson
Mit freundlicher Genehmigung von Priority Records
Musik/Text: Antonio Gonzalez, Arturo Molina Jr. und Gerald S. Wilson
Mit freundlicher Genehmigung von Capitol Records
Musik/Text: Larry Muggerud, Louis Freese, Lowell Fulson und Jimmy McCracklin
Mit freundlicher Genehmigung von Columbia Records
Musik/Text: André Romell Young, Calvin Cordozar Broadus, Jr. und Colin Fitzroy Wolfe
Mit freundlicher Genehmigung von Death Row Records
Musik/Text: Leon F. Sylvers III und Tracy Lynn Curry
Mit freundlicher Genehmigung von Atlantic Recording Corp.
Writer: Jackson Wright
Mit freundlicher Genehmigung von Prority Records
Musik/Text: Albert Willie Goodman, Christopher Jasper, Harry Milton, O’Shea Jackson, Marvin Isley, O’Kelly Isley, Jr., Ronald Isley, Rudolph Isley und Sylvia Robinson
Mit freundlicher Genehmigung von Priority Records
Musik/Text: André Romell Young, Bonnie Rice, Eddie Floyd und Rufus Thomas
Mit freundlicher Genehmigung von Priority Records
Musik/Text: André Romell Young, Anthony Steward, Arthur Lee Goodman, Gregory Frenard Hutchison, Kevin Michael Gulley, Larry Darnell Goodman
Mit freundlicher Genehmigung von Priority/Capitol Records
Musik/Text: André Romell Young, Calvin Cordozar Broadus, Jr. und Colin Wolfe
Mit freundlicher Genehmigung von Death Row Records
Musik/Text: Bernard Worrell, Jr., George Clinton, Jr., Jesse James Stubblefield, O’Shea Jackson, William Earl Collins und Williee Hutchinson
Mit freundlicher Genehmigung von Atlantic Recording Corp.

Trivia

B-Real von der Hip-Hop-Gruppe Cypress Hill, die auch ein Lied zum Radioprogramm beisteuert, hat auf Radio Los Santos einen Cameo-Auftritt als er selbst als Station-Voice.

Fehler

Die Lieder „Check yo self“ und „It was a good Day“ von Ice Cube dürften es zu Anfang des Spiels noch nicht im Radio geben: Die Songs wurden als Reaktion auf die Unruhen in Los Angeles 1992 veröffentlicht. Die Unruhen, die im Spiel als „Unruhen von Los Santos“ bekannt sind, finden jedoch erst gegen Ende der Handlung statt.

Siehe auch

Fußnoten

  1. Zwischensequenz-Musik zu Cleaning the Hood
  2. Zwischensequenz-Musik zu Ryder
  3. Zwischensequenz-Musik zu Wear Flowers in your Hair
  4. zensiert
  5. Zwischensequenz-Musik zu High Stakes, Low-Rider und Impounded
  6. Zwischensequenz-Musik zu Cesar Vialpando
  7. Zwischensequenz-Musik zu Nines and AK’s und The Green Sabre
  8. Zwischensequenz-Musik zu Robbing Uncle Sam
Radiosender aus Grand Theft Auto: San Andreas
Bounce FM | CSR 103.9 | K-DST | K-Jah Radio West | K-Rose | Master Sounds FM | Playback FM | Radio Los Santos | Radio X | SF-UR | West Coast Talk Radio

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki