Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Paper Trail

Kommentare0
10.865 Artikel in
diesem Wiki
Name Paper Trail (dt. Belastende Unterlagen)
Auftraggeber United Liberty Paper Co.
Auftragsannahmestelle Mobiltelefon
Belohnung 7.500 Dollar

DialogeBearbeiten

EinleitungBearbeiten

  • Edward T. Fortune: Bellic, wir brauchen dich. Jetzt gleich. Der Helikopter steht neben der Grummer Road in Northwood bereit.
  • Fortune: Dein Gelegenheitskomplize Jacob ist schon da. Er ist diesmal dein Flügelmann.
  • Niko Bellic: Jacob? Der Rasta?
  • Fortune: Keine unnötigen Fragen. Der Helikopter dieses Kerls muss ausgeschaltet werden. Er wurde zuletzt in Varsity Heights gesehen. Keine zivilen Opfer.

(Niko fährt zur Grummer Road und begibt sich zu Jacob, der bereits im Maverick sitzt)

HubschrauberflugBearbeiten

  • Jacob Hughes: Ja, das ist mein Kumpel Niko.
  • Niko: Hey, Jacob.
  • Jacob: Yo, Niko, wir haben ein echt schweres Geschütz dabei. Einen Raketenwerfer. Bo!
  • Niko: Finden wir den Kerl und bringen wir’s hinter uns. Ich will dem Typen nichts mehr schuldig sein.
  • Jacob: Das bringt nichts als Ärger.

(Niko und Jacob haben den Hubschrauber gefunden)

  • Jacob: Da ist der andere Heli. Bleib dran, Niko. Wir müssen ihn irgendwo runterholen, wo keine Leute sind.
  • Niko: Für jemanden, der mich gebeten hat, einen Haufen Typen umzulegen, hat der Kerl hohe Sicherheitsansprüche.

(man hat Middle Park erreicht)

  • Jacob: Logo. Er hat was Regierungsmäßiges an sich. Alles fürs höhere Ziel, und so.
  • Niko: Ich glaube, er will nur nicht für einen Helikopterabsturz in Middle Park verantwortlich sein.
  • Jacob: Auch möglich.

(die beiden haben die Star Junction erreicht)

  • Jacob: Yo, das ist echt abgefahrene Scheiße. Über Star Junction in einem Helikopter. Wir machen hier voll den Geheimagenten-Job, weißt du?
  • Niko: Das zeigt mir, dass Geheimagenten andere Leute für sich die Drecksarbeit machen lassen.
  • Jacob: Stimmt, Bruder. Das ist alles scheiße!
  • Niko: Scheiße, Jacob. Musst du das Ding wirklich jetzt rauchen? Passives Rauchen schadet meiner Hand-Auge-Koordination. Ich bin schon paranoid genug, weil ich die Regierung am Arsch habe. Ach, weißt du, rauch nur.

(die beiden erreichen das Meer und Jacob schafft es nicht, zu schießen)

  • Jacob: Näher ran, damit ich ihn erwischen kann! Ich schaffe bei diesen Turbulenzen keinen sauberen Schuss. Rhaatid, Niko. Ich hab keine freie Schussbahn mehr. Sachte, Mann, ich will auch was treffen. Cha, hab den Wichser verfehlt. Bring mich wieder in Position. Bring uns runter, Niko, damit ich schießen kann. Wie soll ich den Wichser erwischen, wenn du die Maschine nicht stillhältst?
  • Niko: Du musst besser zielen, Jacob. Ich hatte mit geschlossenen Augen getroffen.

(Jacob trifft den Maverick, der Hubschrauber explodiert drei Mal, bis die einzelnen Teile ins Meer stürze)

  • Jacob: Nimm das, Kumpel.
  • Niko: Guter Schuss, Jacob.
  • Jacob: Du fliegst wie der Teufel, Niko. Kannst du mich am Hubschrauberlandeplatz absetzen? Mir ist ein bisschen flau im Magen. Das geht mir echt an die Nieren. Yo, gute Arbeit. Damit sollten wir mit dem Schlipsträger quitt sein.
  • Niko: Ich glaube nicht, dass er noch mehr von uns verlangen kann. Jetzt müssen wir ihn dazu kriegen, uns zu helfen. Wenn jemand den Mann finden kann, den ich suche, dann sollte er es können.
  • Jacob: Lass uns loslegen.

(Niko und Jacob kommen am Landeplatz an)

  • Jacob: Cool, Niko. Du bist echt der Mann. Finde den Kerl bald, okay?

Handy-GesprächBearbeiten

  • Niko: Wir haben den Heli abgeschossen.
  • Fortune: Glaubst du, ich wüsste das noch nicht? Denkst du, ich hab den ganzen Tag den Kopf im Arsch und kraul mir die Eier?
  • Niko: Wenn ja, wäre das ziemlich beeindruckend.
  • Fortune: Danke für deine Hilfe, Bellic. Das war gute Arbeit heute. Jetzt bin ich an der Reihe. Ich werde versuchen, diesen Typen zu finden, den du suchst. Ich melde mich, wenn ich brauchbare Informationen habe.

Mission Bearbeiten

thumb|250px|Eine Videoanleitung der Mission Diese Mission folgt unmittelbar nach Dust off. Fahre zum Schrottplatz und steige mit dem wartenden Little Jacob in den Hubschrauber ein. Nach der kurzen Sequenz musst du zum zu verfolgenden Heli fliegen. Es folgt eine Verfolgungsjagd über den Middle Park und durch die tiefen Häuserschluchten an der Star Junction. Da sich United Liberty Paper offenbar nicht für einen Hubschrauberabsturz über Algonquin verantworten will, musst du warten, bis du die Broker Bridge passiert hast und nun über dem Wasser bist.

Little Jacob schultert nun den Raketenwerfer. Halte den Hubschrauber möglichst still, damit Jacob den feindlichen Heli abschießen kann. Er trifft immer beim dritten Schuss, trotzdem musst du präzise hinter ihm fliegen, damit er überhaupt das Feuer eröffnet. Hat Jacob dies getan, explodiert der Helikopter, und stürzt ins Wasser.

Niko ruft nun bei United Liberty Paper an und berichtet von seinem Erfolg. Sein Kontaktmann gratuliert und versichert sich zu melden, sobald er Informationen über Nikos gesuchten Mann hat.

Missionsende Bearbeiten

Die Mission ist fehlgeschlagen, wenn Little Jacob stirbt, der feindlichen Hubschrauber entkommt, du die Gelegenheit zum Abschuss verpasst oder dein Maverick zerstört wird.

Bilder-Galerie Bearbeiten

  • Niko trifft Jacob auf dem Schrottplatz
  • Die Verfolgung in der Luft über Algonquin
  • Little Jacob zielt, schießt...
  • ...und trifft.

Siehe auch Bearbeiten

Fortsetzung Bearbeiten

Icon-United-Liberty-Paper – United Liberty Paper Co.

That Special Someone Bearbeiten

Grand-Theft-Auto-IV-Missionsübersicht

Missionen von United Liberty Paper in Grand Theft Auto IV
Wrong is Right | Portrait of a Killer | Dust off | Paper Trail | That Special Someone

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki