FANDOM


Owl Creek Ave.jpg

In der Owl Creek Avenue

Die Owl Creek Avenue ist eine Straße aus Grand Theft Auto IV, die sich in Westdyke, Alderney befindet. Sie beginnt beim Big Horn Drive und verläuft Richtung Osten, wo sie bei der Sacramento Avenue endet. Vor einer der drei Villen steht ein Turismo, den man für Stevie klauen muss. Die Straße hat ihren Namen von einer Gebirgskette im Westen der USA.

Trivia

  • Die Garagen von mehreren Wohnhäusern dieser Straße öffnen sich, wenn man sich ihnen mit einem Fahrzeug nähert. Hat man in ihnen geparkt, schließen sich die Tore nicht wieder. Zum Speichern kann man sie auch nicht verwenden. Manchmal versuchen Passanten, ihre Fahrzeuge in den Garagen abzustellen, ihre KI reicht aber nicht dafür aus, solange zu warten, bis die Tore hochgefahren sind. Daher fahren die Passanten häufig gegen die noch geschlossenen Garagentore.

Fundsachen

Anwohner

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki