Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Out of the Closet

Diskussion0
10.417 Artikel in
diesem Wiki
Name Out of the Closet (dt. geoutet)
Auftraggeber Brucie Kibbutz
Auftragsannahmestelle Brucies Wohnug, BOABO Belohnung 6.750 Dollar

Dialoge Bearbeiten

Der Dialogtext ist extrem umfangreich und wird bei passender Gelegenheit eingefügt.

Mission Bearbeiten

Roman hat euch bei Love-meet.net als schwul registriert. Nun müsst ihr einen Schwulen namens „French Tom“ für Brucie im Internet suchen. Geht dafür bei Love-meet auf „Male“ und klickt auf „French Tom“, nun auf „Mehr“. Danach wird sofort eine Nachricht an ihn gesendet. Bis ihr eine Antwort bekommt, vergeht einige Zeit, die ihr z.B. mit einer Mission o.ä. nutzen könnt. Irgendwann ruft euch Roman an und erinnert euch daran, eure E-Mails zu checken. Habt ihr das getan, erscheint auch schon der Treffpunkt mit French Tom. Ihr trefft ihn im 69th Street Diner. Seid ihr dort angekommen, fängt er auch schon an zu reden. Wenn ihr keine Lust mehr habt, seinem Gelaber zuzuhören, müsst ihr aufstehen und ihn mit einer beliebigen Waffe ausschalten. Ist er tot, ist die Mission auch schon geschafft.

Wenn man Schusswaffen benutzt, kann es vorkommen, dass man in einen Schusswechsel mit den Russen verwickelt wird.

Es ist auch möglich, French Tom sofort in den Hinterkopf zu schießen. Er sitzt immer auf der 3. Bank links, wenn man von der Seite reingeht. Zielt manuell auf ihn und schießt ihm einen einzelnen Schuss in den Hinterkopf. Mission erfüllt. Munition gespart.

Missionsende Bearbeiten

Die Mission ist fehlgeschlagen, wenn Tom entkommt.

Wenn die Mission fehlschlägt, bekommt ihr von Tom eine E-mail für ein neues Date.

Siehe auch Bearbeiten

Bilder-Galerie Bearbeiten

Video-Anleitung Bearbeiten

GTA IV - Out of the Closet (Complete Mission)(06:10)


Fortsetzung Bearbeiten

Icon-brucieBrucie Kibbutz

No. 1Bearbeiten

Missionen von Brucie in Grand Theft Auto IV
Search and Delete | Easy as can be | Out of the Closet | No.1
Grand-Theft-Auto-IV-Missionsübersicht

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki