Wikia

Grand Theft Auto Wiki

North Holland Hustlers

Diskussion3
10.659 Artikel in
diesem Wiki
NHH

Niko und die North Holland Hustlers

Gang4playboy

Playboy X und die North Holland Hustlers

Die North Holland Hustlers (kurz: NHH) sind eine afroamerikanische Straßengang aus Grand Theft Auto IV, Grand Theft Auto: The Lost and DamnedGrand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony und Grand Theft Auto: Chinatown Wars, die von North Holland und Northwood in Algonquin aus operieren. Ursprünglich führte Dwayne Forge die Gang an, jedoch übernahm Playboy X die Rolle des Anführers, als Dwayne zu einer Gefängnisstrafe verurteilt wurde.

Die North Holland Hustlers haben enge Rauschgift-Verbindungen zur Pavano-Familie, die die NHH mit Heroin beliefern, zum Torres-Kartell in Bohan und zu den Northwood Dominican Drug Dealers. Außerdem wird vermutet, dass sie auch eine Verbindung zur East Holland Drug Crew haben, wobei Clarence Little, der Boss der EHDC, von Niko Bellic getötet wird.

Sie sind im Übrigen mit den Spanish Lords verfeindet.
Gta 4 north holland hustlers gebiete

Die Gebiete der North Holland Hustlers

In Chinatown Wars wird die Bande als „Afroamerikaner“ bezeichnet.

Bekannte MitgliederBearbeiten

MissionenauftritteBearbeiten

Grand Theft Auto IVBearbeiten

The Lost and DamnedBearbeiten

Profil Bearbeiten

Name North Holland Hustlers
Gebiete North Holland & Northwood
Gangfahrzeuge

1. Landstalker 2. Patriot

Waffen Baseballschläger, Messer, Micro-SMGs und Pistolen
Verbündete Niko Bellic, Torres-Kartell
Erzrivalen Spanish Lords
Anführer Dwayne Forge und Playboy X
Andere Mitglieder Marlon Bridges
Auftraggeber Ja, in Form von Playboy X und Dwayne

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki