FANDOM


Nickel Street GTA IV

Die Nickel Street an der Kreuzung Bismarck Avenue

Die Nickel Street ist eine zweispurige Einbahnstraße aus Grand Theft Auto IV und Grand Theft Auto: Chinatown Wars, die sich in Liberty Citys Stadtbezirk Algonquin befindet. Sie beginnt an der Albany Avenue und führt westwärts durch die Stadtteile Middle Park East, Middle Park und Middle Park West (wobei sie immer am südlichen Ende der Stadtteile entlangführt), bis sie schließlich am Union Drive West endet.

Zudem gilt die Nickel Street als Grenze zwischen dem Uptown- und Midtown-Distrikt.

Hier gibt es viel zu sehen: Seien es die vielen Läden in Middle Park East oder der Middle Park mit den vielen Hotels. Die Zugänge zum Middle Park befinden sich an der Ecke Columbus Avenue und an der Ecke Frankfort Avenue.

Straßenverlauf

Der Verlauf der Nickel Street von Ost nach West:

Nützliche Adressen

Nahverkehrsanbindung

An der Ecke Columbus Avenue befindet sich ein Zugang zur East Park Station. Von hier aus hat man Anschluss zur Algonquin Inner Line.

Reales Vorbild

Als Vorbild für die Nickel Street dient die 59th Street an der Grenze von Midtown und Upper Manhattan.

Trivia

  • Die Nickel Street ist nach dem chemischen Element Nickel benannt.
  • Die Namensgebung könnte auf die vielen Läden der Nickel Street anspielen, da im amerikanischen Englisch „Nickel“ für „Kleingeld“ oder „Fünf-Cent-Münze“ steht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.