Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Mysteriöses Pulver

12.150 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Fotoapparat-Icon, SA.png Dieser Artikel oder Absatz hat noch kein Bild. Das würde ihn aber deutlich verbessern.
Wie sieht’s aus? Kannst du uns helfen und ein passendes Bild hinzufügen?
Mysteriöses Pulver
GTA-Teil Grand Theft Auto: Vice City
Originaltitel Juju Scramble
Auftraggeber Auntie Poulet Emblem.gifAuntie Poulet
Annahmestelle Auntie Poulets Hütte, Little Haiti, südöstlich von Kaufman Cabs
Belohnung(-en) 1.000 Dollar

Mysteriöses Pulver ist eine Mission von Auntie Poulet aus Grand Theft Auto: Vice City

Dialoge

Die rot markierten Passagen fehlen ab der Version 3.00. Auf Grund von Protesten haitianischer und kubanischer Bevölkerungsgruppen entfernte Rockstar nahezu alle Hinweise auf diese.

Zum Anhören hier klicken

(man sieht Auntie Poulet in ihrer kleinen Hütte und hört Urwaldgeräusche. Die Eingangstür knarrt und Tommy Vercetti betritt den Raum)

  • Tommy (ruft): Hallo? Hallo?

(er blickt sich suchend um)

  • Auntie Poulet: Komm rein, mein Lieber, und ruh dich aus.

(sie geht auf einen niedrigen Tisch mit zwei Stühlen zu und winkt Tommy, näher zu kommen)

  • Auntie Poulet: Du musst der große böse Mann sein, von dem mein Großvater erzählt hat. Er erzählte mir von dir, wenn er zu Besuch kam...

(Tommy setzt sich und sie schenkt eine Tasse „Tee“ ein)

  • Auntie Poulet: ...und von den anderen, die auf dich warten. Tja, wir müssen alle mal sterben, aber du...

(sie reicht ihm die Tasse)

  • Auntie Poulet: In deiner Haut möchte ich dann nicht stecken. Hehehe!
  • Tommy (leicht lallend): Es hieß, ich soll hierher kommen.

(Auntie Poulet setzt sich ebenfalls)

  • Auntie Poulet: Kannst du sie hören? Sie rufen deinen Namen, Junge. Die müssen ziemlich scharf auf dich sein, was? Aber wenn du der alten Tante Poulet hilfst, hilft sie dir vielleicht auch. Vielleicht kann sie dir danach einen kleinen Talisman (engl. Juju) schenken. Ein bisschen Magie, die den Männern des Gesetzes schlechte Augen macht, hmm?
  • Tommy (verwirrt): Hören Sie, das ist alles sehr, äh...

(er stellt die Tasse auf das Tischchen und steht auf)

  • Tommy: Sie geben mir was?

(Auntie Poulet erhebt sich ebenfalls und legt Tommy ihre rechte Hand auf die Schulter)

  • Tommy: Ich, ich... ich glaube...
  • Auntie Poulet (beruhigend): Erweise mir ein paar Gefälligkeiten, Tommy...

(sie drückt ihn freundlich zurück auf seinen Stuhl und reicht ihm erneut den „Tee“)

  • Auntie Poulet: Die Kubaner, miese[n], hochnäsige[n] Narren, hmmm...

(sie setzt sich wieder, während Tommy die Tasse leert)

  • Auntie Poulet: ...haben meine lieben Haiti-Boys sehr geärgert. Jetzt haben sie den Polizisten erzählt, wo ich meine Pülverchen versteckt habe. Sie denken, das sind Drogen, diese Dummköpfe. Sei ein braver Bub, Tommy, und hol Tante Poulet die Pülverchen.
  • Tommy (lallend): Ja, ja. Sicher, sicher.

(er steht – ganz durcheinander – auf und geht zur Tür...

...kurz darauf, Tommy schnappt sich den ersten Koffer. Urplötzlich tauchen bewaffnete Spezialeinheiten auf)

  • SWAT-Einheit: Keine Bewegung, Freundchen!

Mission

Sorge für maximale Energie und fahre mit einem schnellen Wagen von Auntie Poulets Hütte zum ersten „Pülverchen“-Koffer, bevor die Cops die Stelle erreichen. Begib dich dazu in die Zufahrtstraße zum Schrottplatz, wende dein Auto vorsorglich nach Osten und halte vor der Rampe, die auf das niedrige Flachdach führt (gleich neben der Einfahrt zur kurzen roten Brücke). Schnapp dir den Koffer so, dass du westwärts weiterlaufen kannst, und renne sofort los, sobald die beiden mit Uzis ballernden SWAT-Typen auftauchen. Du bekommst ein Zwei-Sterne-Fahndungslevel und hast jetzt eine Minute Zeit, die zweite Markierung zu erreichen.

Spring in deinen Wagen, fahr am Ende der Straße rechts und an der folgenden Abzweigung links herum und ein Stück geradeaus. An der Straßenecke (wo man per Monsterstunt über ein Buswrack springen kann) wartet der nächste Koffer. Steig aus, greif zu, steig wieder ein und flitze links herum weiter. Jetzt erhöht sich das Fahndungslevel auf vier Sterne und du bekommst erneut eine Minute Zeit.

Fahr geradeaus durch die Gasse und den Schmiergeld-Stern, dann links herum und wieder rechts, um aus der Haiti-Hüttensiedlung heraus zu kommen. Jetzt links an Kaufman Cabs vorbei, Richtung Norden und nach der Kurve wiederum links in eine Gebäudebucht. Versuch, noch rasch zu wenden, damit die Flucht besser klappt, und schnapp dir den letzten Koffer. Jetzt hast du ein Fünf-Sterne-Level und musst sehen, dass du den Cops und den anrückenden FBI-Ranchern entkommst! Sobald du die Markierung vor Auntie Poulets Hütte erreichst, ist die Mission geschafft...

Missionsende

Die Mission ist fehlgeschlagen, wenn du Auntie Poulet nicht alle drei Koffer bringst.

Fortsetzung

Auntie Poulet Emblem.gifAuntie Poulets

Fliegende Bomben

Vice-City-Missionsübersicht

Missionen von den Haitianern
Fliegende Bomben | Mysteriöses Pulver | (Schmutzige Methoden)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki