Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Mr. Fuk’s Rice Box

Diskussion0
10.826 Artikel in
diesem Wiki
Mr.-Fuk's-Logo

Das Logo des Restaurants

Mr. Fuk’s Rice Box (福先生的水稻盒; Fuk von engl. fuck = ****** umgangssprachlich Scheiße; Restaurant-Symbol, IV auf dem Stadtplan) ist ein koreanisches Restaurant aus Grand Theft Auto IVGrand Theft Auto IV: The Lost and Damned und Grand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony, das sich in Korea Town, Alderney, befindet. In diesem Restaurant kann man mit seinen Freunden essen gehen.

Missionen Bearbeiten

Grand Theft Auto IV Bearbeiten

Das Restaurant ist Schauplatz der Mission Dining out, in der Niko Bellic im Auftrag von Jon Gravelli den koreanischen Gangster Kim Young-Guk tötet.

The Ballad of Gay Tony Bearbeiten

Der Ablieferpunkt der Drogenkriege in Alderney befindet sich auf dem Parkplatz des Restaurants. Ansonsten spielt es nur im Mehrspieler-Modus eine Rolle. 

Trivia Bearbeiten

Riceboykoraetown

Mr. Fuk’s Rice Box

  • Der Name ist möglicherweise eine Parodie auf Uncle Ben’s Rice.
  • Außerhalb der Mission ist es nicht betretbar. Lediglich der Mehrspieler-Modus von The Ballad of Gay Tony gibt diese Möglichkeit her.
  • Er ist auf der Internetseite peepthatshit.com unter „Bars und Restaurants“ zu finden.
  • Im Büro des Geschäftsführers gibt es einen Laptop, mit dem es möglich ist, ins Internet zu gehen (was aber nur während der oben genannten Mission funktioniert).

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki