Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Mohawk Avenue

Kommentare0
10.865 Artikel in
diesem Wiki
Mohawk Avenue

Die Mohawk Avenue

Die Mohawk Avenue ist Straße aus Grand Theft Auto IV und Grand Theft Auto: Chinatown Wars, die in Hove Beach, Broker liegt. Die Straße wird, wie das ganze Viertel, überwiegend von Russen bewohnt, was man an den vielen russischen Reklameschildern und russisch sprechenden Passanten erkennen kann. Über der Straße verläuft eine Hochbahntrasse der Broker Line. Die Straße führt im Süden zum Vergnügungspark Funland in Firefly Island.

Schauplätze Bearbeiten

RusShu

Russischer Laden auf der Mohawk Avenue

Hier befindet sich das Apartment von Roman, das Niko als erstes Versteck dient. Gegenüber des Verstecks kann man die Comrades Bar finden, bei der man die Missionen von Vladimir Glebov entgegennehmen kann, sowie den Vinewood Laundromat. Rechts neben der Comrades Bar findet man zusätzlich das Jizzy Jims.

Der Russische Bekleidungsladen (НОВИНКИ ПОСЛЕДНЕИ МОДЫ), das erste Geschäft, bei dem man Bekleidung kaufen kann, sowie das Broker-South-Polizeirevier, bei dem man nach der Mission Escuela of the Streets den Zufallscharakter Mel finden kann und das Little Gorbachefs liegen ebenfalls hier. An der Ecke Bart Street findet man zudem das 69th Street Diner.

Neben einem Polizeirevier steht hier auch das Broker Fire Department, vor dem immer ein Feuerwehrwagen steht.

Pickups Bearbeiten

Hinter der Comrades Bar, in einem kleinen Innenhof, kann man einen Baseballschläger finden. Wenn man dann vom Innenhof aus auf die Chiropraktiker-Werbung schaut, die an der Ostwand der Comrades Bar hängt, findet man auf ihrer begehbaren Plattform eine Schutzweste. Um an sie heranzukommen, muss man auf die Abfahrt des Broker-Dukes Expressway, der zur Broker Bridge führt, laufen und dann nach Norden auf die Dächer springen. Dann muss man weiter bis zur Reklametafel laufen und vom Dachrand aus auf die Plattform springen. Gegenüber von Romans Apartment bzw. neben der Comrades Bar befindet sich ein Hotdog-Stand.

TriviaBearbeiten

  • Die Mohawk Avenue ist nach einem Indianerstamm benannt welcher einst das Gebiet, des heutigen Ontarios besiedelte und zur Gruppe der Irokesen gezählt wird.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki