Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Misty

Kommentare0
10.936 Artikel in
diesem Wiki
Misty
Misty-GTAA-Artwork
Misty in einem Artwork dargestellt
Merkmale Prostituierte
Erster Auftritt GTA III: Luigis Girls
Advance: Schlechter Ruf
Letzter Auftritt GTA III: Mike „Lips“ letzte Lasagne
Advance: Der Zuhälter
Details
Fahrzeuge BF Injection/BF-Injektion
Sprecher Kim Gurney
Joey Leone, Trenton, III

Misty (l.) mit Joey

Misty, III

Misty in Luigis Girls

Misty ist ein Charakter aus Grand Theft Auto IIIGrand Theft Auto: Vice City (siehe Abschnitt „Trivia“) und Grand Theft Auto Advance. Sie arbeitet für Luigi Goterelli im Sex-Club-Seven-Bordell und ist Joey Leones „Stammmädchen“. Sie wohnt in einem Hochhaus im Süden von Hepburn Heights (dieses Gebäude ist in Liberty City Stories noch im Bau). Bei zwei Anlässen wird Claude Speed von Goterelli gebeten, Misty von einem Ort zum anderen zu fahren – immer mit dem lauten Hinweis, die Augen auf die Straße zu richten und nicht auf Misty.

Grand Theft Auto Advance Bearbeiten

Mike fährt Misty und zwei andere Prostituierte, auf Befehl von 8-Ball, zu Kunden. Dabei versucht er, mehr über den Tod von Vinnie herauszufinden. Später lebt sie in Staunton Island und arbeitet für Asuka Kasen. Sie trifft Mike wieder, wenn er sich um einen Zuhälter kümmern soll, der sie stalkt.

Grand Theft Auto III Bearbeiten

Misty lebt nun wieder in Portland und arbeitet für Luigi Goterelli in seinem Club. Sie ist außerdem das Stammmädchen von Joey Leone. Sie trifft Claude das erste Mal, als er geschickt wird, sie vom Sweeney General Hospital abzuholen und zum Club zurück bringt. Sie begegnen sich noch mal, als er sie zu Joeys Werkstatt in Trenton fährt. Sie treffen sich ein letztes Mal, wenn Claude von Joey Leone damit beauftragt wird, Mike „Lips“ Forelli umzubringen.

Grand Theft Auto Online Bearbeiten

Besitzer der Grand Theft Auto V Collector’s Edition können Misty in der Charakter-Erstellung von GTA Online als Elternteil bzw. als Mutter ihres Protagonisten wählen. Andere Elternteile sind Claude SpeedNiko Bellic und John Marston.  

Trivia Bearbeiten

  • Sie ist das inoffizielle Maskottchen von GTA III, da sie auf Promotion-Artikeln und dem CD-Verpackungscover zu sehen ist.
  • In Grand Theft Auto: Vice City muss man bei einer Schießstand-Mission unter anderem auch auf „Misty-Zielscheiben“ schießen.
  • Misty wurde von Kim Gurney synchronisiert.
  • Misty ist die einzige Prostituierte, die in mehreren GTA-Teilen auftritt.

Missionsauftritte Bearbeiten

Grand Theft Auto III (2001)Bearbeiten

Grand Theft Auto: Vice City (1986)Bearbeiten

Grand Theft Auto Advance (2000) Bearbeiten

Grand Theft Auto Online (2013) Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki