Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Militärstützpunkt

12.151 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Der Militärstützpunkt (engl. Army Base; auch als Camp Banks bekannt), ist wie der Name schon sagt, ein Militärstützpunkt und ein Stadtteil zugleich aus Grand Theft Auto 2. Er liegt im Osten von Residential District. Es gibt hier viel zu entdecken. In der Mission Panzerknacker! muss man einen Panzer vom Stützpunkt stehlen.

Eingangsmöglichkeiten

Eingang.jpg

Der Eingang von „Camp Banks“

  1. Während der Mission Panzerknacker! über das Tor des Militärstützpunktes, das durch einen Generator gesichert ist, der zuerst zerstört werden muss. Nach Abschluss der Mission wird das Tor wieder verschlossen.
Derausgang.jpg

Der Ausgang

  1. Zu jedem anderen Zeitpunkt: mit einem Fahrzeug über die Gleise östlich des Militärstützpunktes hinein springen. Zum Verlassen muss man zu Fuß auf die Baracke gehen, unter der der Panzer in der Mission Panzerknacker! steht, von dort aus auf die Holzkiste hüpfen und von dort aus über den Zaun zur Straße.

Pickups

Während der Mission Panzerknacker! kann man Granaten und eine „Du kommst aus dem Gefängnis frei“-Karte finden. Da der Stützpunkt sonst „legal“ nicht betreten werden kann, ist außerhalb der Mission kein Pickup vorhanden.

Trivia

Eigentlich heißt der Stützpunkt „Camp Banks“, wie auf den Schildern am Eingang zu lesen ist. Dies ist eine Anspielung auf Stephen Banks, der die Karte des Residential Districts entworfen hat.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki